• Allgemein,  Monatsrückblick

    Der Monat im Wunderland – Oktober 2018

    Auch in diesem Monat konnte ich wieder einiges an Büchern verschlingen und bin darüber sehr, sehr glücklich. Mit meinem Vorhaben tägliche Beiträge zu veröffentlichen, bin ich nicht ganz klar gekommen, ich hoffe, ich schaffe das bald wieder ordentlich. Aber jetzt gibt es erstmal meine Monatszusammenfassung für den Oktober. Gelesene Bücher: 12 Gelesene Seiten: 3.641 Gelesene Seiten pro Tag: ca. 117 Lin Rina – Animant Crumbs Staubchronik Nadja Losbohm – Die Magie der Bücher John Bellairs – Das Haus der geheimnisvollen Uhren Ryosuke Takeuchi und Hikaru Miyoshi – Moriarty, The Patriot 1 (Manga) Anne Meredith – Das Geheimnis der Grays Benedict Jacka – Das Labyrinth von London Nina MacKay – Dämonentage Yvy…

  • Allgemein,  Bücher

    Die Zukunft im Wunderland – Hutmachers Empfehlungen für den Oktober

    Im Oktober kommen einige Neuerscheinungen auf uns zu, die einen näheren Blick verdient haben. In der folgenden Aufzählung stelle ich euch kurz die Bücher vor, auf die ich mich selbst besonders freue. Kurze Anmerkung: Alle Erscheinungstermine gebe ich so an, wie sie der Verlag selbst oder der Buchhandel angibt. Es kann immer Abweichungen geben und die Bücher kommen früher oder später in den Handel. Die Sprache der Dornen von Leigh Bardugo Erscheint am 01.10.2018 bei Knaur HC. ISBN: 978-3-426-22679-7 Preis: 16,00 € Hardcover, 288 Seiten Klappentext: Hungrige Wälder, magische Künste und schreckliche Geheimnisse: In der Welt von Kaz Brekker und seinen »Krähen« erzählt man sich in langen Winternächten gern Geschichten voller…