• Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Die Vergessenen Sieben

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. Band 13 der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 03.05.2019  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spuren von Spoilern! „Schwarzer Griff. Weiße Klinge. Rotes Blut. Schwarz, Weiß und Rot. Eine perfekte Waffe für ein perfektes Ende.“ Königswinter, Gegenwart. Joe und Ember haben es geschafft – zumindest einen Teil ihrer Mission haben sie vollendet. Bald müssen sie aber einsehen, dass sie noch ganz am Anfang stehen. Als sie dann auch noch getrennt werden und Joe einsehen…

  • Bücher,  Bücher

    Torsten Fink – Die Runenmeisterin

    Anzeige. „Die Runenmeisterin“ wurde mir von der Netzwerk Agentur Bookmark und dem Thienemann Esslinger Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür! Meine Meinung wurde hiervon nicht beeinflusst. „Wir sind Findelkinder, Herrin. Und in Halmat sagt man, dass die von Raben gebracht werden.“ Die Zwillinge Ayrin und Baren sind Rabenkinder, Waisen, deren Herkunft unbekannt ist. Sie sind aufgewachsen bei einer der älteren Damen im Dorf und arbeiten beim örtlichen Wirt, der sie wie Leibeigene behandelt. Sie leben in einer Welt, in der Magie herrscht, aber sie immer weiter in Vergessenheit gerät. Auch der dunkle Hexenmeister ist inzwischen fast eine Legende. Doch seit kurzer Zeit häufen sich in der Umgebung…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Das Mondmädchen

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. Band 12 der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 05.04.2019  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spuren von Spoilern! „Sie war ihre Freundin, die den Monstern unter den Betten und in den Schränken keine Chance gab, herauszukommen, solange sie ihr silbriges Licht in die Kinderzimmer warf.“ Königswinter, Gegenwart. Joe ist immer noch auf der Suche, doch inzwischen ist er glücklicherweise nicht mehr auf sich allein gestellt. An seiner Seite zwei Mädchen – eine rothaarig und…

  • Bücher,  Bücher

    Paula Brackston – Die Tochter der Hexe

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir vom Bloggerportal der Verlagsgruppe Random House als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür. Die Rezension spiegelt meine ehrliche Meinung wider und wurde nicht davon beeinflusst. „Die Tochter der Hexe“ ist der erste Band einer Reihe, die im englischsprachigen Raum schon erschienen ist. Das Buch kann aber auch als Einzelband gelesen werden. „Mein Name ist Elizabeth Anne Hawksmith, und ich bin dreihundertvierundachtzig Jahre alt. Jeder Ort erfordert ein neues Tagebuch, und so beginnt dieses Buch der Schatten.“ Gegenwart, Wessex, Großbritannien. Ein neuer Ort, ein neues Heim, ein neues Tagebuch. Die Hexe Bess hat inzwischen Routine darin erlangt, sich an immer neuen Orten niederzulassen. Immer ein…

  • Bücher,  Bücher

    Elizabeth Edmondson – Mord auf Selchester Castle

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir vom Bloggerportal der Verlagsgruppe Random House als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür. Die Rezension spiegelt meine ehrliche Meinung wider und wurde nicht davon beeinflusst. „Mord auf Selchester Castle“ ist der zweite Band in der Reihe um den Ermittler Hugo Hawksworth. Die Bücher sind in sich abgeschlossen und können auch unabhängig voneinander gelesen werden. „Sie kamen zurück nach Hause, nach Selchester. Nach Selchester Castle.“ 1953, England, Selchester. Hugo Hawksworth ist Geheimagent. Er hatte ein Leben voller Abenteuer, Gefahr und Ansehen. Doch dann kam ihm eine Verletzung dazwischen und er wurde in den Innendienst versetzt. Auf Selchester Castle hat er sich inzwischen zusammen mit seiner…

  • Bücher,  Bücher

    Nicholle Fischer – Solange Schnee vom Himmel fällt

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. „Zarter Meeresduft hing ihm nach und brachte eine seltsame Melancholie mit sich. Verschwommene Bilder setzten sich vor ihrem inneren Auge zu einem strahlenden Bild zusammen.“ Gegenwart, Russland. Lucy kann es kaum glauben. Die Zeit ist gekommen, sich von ihrer geliebten Urgroßmutter zu verabschieden. Wäre das nicht schon schlimm genug, offenbart diese ihr auf dem Sterbebett ihr wohl am besten gehütetes Geheimnis. Lucy will der Geschichte ihrer Uroma unbedingt auf den Grund gehen und stürzt sich in dem ihr fremden Russland in die Recherche. Doch kurz darauf geschieht…

  • Bücher,  Bücher

    Seanan McGuire – Der Atem einer anderen Welt

    Das Buch „Der Atem einer anderen Welt“von Seanan McGuire umfasst 3 Novellen. Diese sind Teil der Reihe „Wayward Children“ und unter den Namen „Every Heart a Doorway“, „Down among the Sticks and Bones“ und „Beneath the Sugar Sky“ in Amerika erschienen. „Und wer weiß – Türen taten sich schließlich überall auf. […] Vielleicht konnten sie immer noch nach Hause gelangen.“ Wer kennt es nicht – der Kaninchenbau, der ins Wunderland führt, der Kleiderschrank, der den Reisenden nach Narnia bringt. Doch was wäre, wenn es da draußen noch mehr Türen gäbe? „Eleanor Wests Haus für Kinder auf Abwegen“ ist ein Internat, das gleichzeitig ein Zuhause für die Kinder sein möchte, die…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Träume aus Gold und Stroh

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. Band 11 der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 01.03.2019  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spuren von Spoilern! „Es war wie ein Funken ihres Inneren, der durch ihre sonst so unbekümmerte Fassade brach. Auch ein scheinbar perfektes Mädchen hatte seine Sorgen.“ Königswinter, Gegenwart. Joe ist wieder am Ausgangspunkt der Geschichte angelangt. Doch ohne Will und Maggy wirkt die Stadt so normal. Auch wenn seine Begleiterin das nicht zu sein scheint und Joe zwischen Anziehung…

  • Bücher,  Bücher

    Christian von Aster & Carsten Steenbergen – Die Wutbriefe

    Es folgt unbezahlte Werbung.  Veranstaltungsankündigung: Die Wutbriefe. Von Bernt Klötzke und Timo von Spitz. Aufgeführt von Christian von Aster und Carsten Steenbergen. Wo? Krystallpalast Varietè Leipzig, Magazingasse 4, 04109 Leipzig Wann? 19.02.2019 um 20.00 Uhr „Meine sehr geehrten Damen und Herren, die Ankündigung lebender Legenden ist niemals leicht.“ Die Wutbriefe. Oder auch: ein Briefwechsel zwischen den Autoren Bernt Klötzke und Timo von Spitz, die unterschiedlicher nicht sein könnten und sich dennoch so wahnsinnig ähnlich sind. Ausgelöst durch die oberflächliche Lektüre eines von Timo von Spitz veröffentlichten Buches, fühlte sich Bernt Klötzke bemüßigt dem Autor einen Brief zukommen zu lassen. Diesen, mit mehr oder minder geschickt versteckten Beleidigungen, Anschuldigungen und impertinenten…

  • Bücher,  Bücher

    Oscar de Muriel – Die Todesfee der Grindlay Street

    Ein Fall für Frey & McGray, Band 3. Dieses Buch wurde mir vom Goldmann Verlag als Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. „Alles endete mit Schrecken, Tragödie und Tod. Alle Augen glitzerten feucht, alle Herzen waren schwer.“ 1889, London, Großbritannien. Die Aufführung von „Macbeth“ einer berühmten Schauspieltruppe war ein voller Erfolg. Doch als der letzte Vorhang in der Spielzeit fiel, wurde das Grauen des Stücks in die Wirklichkeit übertragen. Eine mit Blut geschriebene Botschaft kündigt einen Todesfall an. 1889, Edinburgh, Schottland. Trotz der Todesdrohung ziehen die Schauspieler weiter in schottische Gefilde. Aus Vernunftgründen wird die örtliche Polizei eingeschalten. Da die Botschaft einen…