• Allgemein,  Hörbuch,  Monatsrückblick

    Rückblick 2019. Jahreshighlights Hörbuch.

    Wie ihr wisst, fallen mir Rückblicke immer ein wenig schwer, daher drücke ich mich ja auch immer vor den Lesemonaten. Doch zum Jahresende muss es doch mal sein. Da 2019 ein recht erfolgreiches Lesejahr für mich war, sowohl im quantitativen als auch im qualitativen Bereich, werde ich mehrere Beiträge verfassen und meine Jahreshighlights schön nach Genre trennen. Das macht es mir einfacher und für euch übersichtlicher. Im ersten Beitrag möchte ich euch meine Hörbuch-Highlights vorstellen. Hörbücher und ich haben ja ein eher gespaltenes Verhältnis zueinander. Ich bin immer arg ungeduldig und auf normaler Geschwindigkeit zu hören, fällt mir enorm schwer, weil mir das alles zu langsam vorangeht. Doch diverser Apps…

  • Allgemein,  Bücher

    Neuerscheinungen im Januar 2020. Teil 3 – Reihenfortsetzungen und Taschenbuchausgaben.

    Weihnachten ist vorbei und das Jahr 2020 schaut schon um die Ecke und wartet auf seinen Auftritt. Zeit, um die Neuerscheinungen für den Januar unter die Lupe zu nehmen. Die Neuerscheinungen teile ich wieder in drei Beiträge auf – den Genre-Mix, Fantasy und Reihenfortsetzungen. In diesem Beitrag habe ich sowohl einige Reihenfortsetzungen für euch, als auch Bücher, die erstmals im Taschenbuch oder in einer Neuauflage erscheinen. Ich habe mich dafür entschieden, die Sachen mal zusammenzufassen, da es doch einige sind, schreibt mir doch einfach dazu, ob ihr das sinnvoll findet oder nicht. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und Entdecken – und beim Wunschliste füttern! Die Schrecken der Nacht…

  • Allgemein,  Bücher

    Neuerscheinungen im Januar 2020. Teil 2 – phantastische Welten.

    Weihnachten ist vorbei und das Jahr 2020 schaut schon um die Ecke und wartet auf seinen Auftritt. Zeit, um die Neuerscheinungen für den Januar unter die Lupe zu nehmen. Die Neuerscheinungen teile ich wieder in drei Beiträge auf – den Genre-Mix, Fantasy und Reihenfortsetzungen. In diesem Beitrag gehe ich nur auf die Neuerscheinungen im Bereich Fantasy ein. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und Entdecken – und beim Wunschliste füttern! Im Zeichen der Mohnblume – Die Schamanin. Die Legende der Schamanin, Band 1. von R.F. Kuang erscheint am 20.01.2020 Verlag: blanvalet ISBN: 9783734162220 Preis: 16,- € broschiertes Buch, 672 Seiten weitere Formate: eBook Klappentext: Rin ist ein einfaches Waisenmädchen,…

  • Allgemein,  Bücher

    Neuerscheinungen im Januar 2020. Teil 1 – der Genre-Mix.

    Weihnachten ist vorbei und das Jahr 2020 schaut schon um die Ecke und wartet auf seinen Auftritt. Zeit, um die Neuerscheinungen für den Januar unter die Lupe zu nehmen. Die Neuerscheinungen teile ich wieder in drei Beiträge auf – den Genre-Mix, Fantasy und Reihenfortsetzungen. In diesem Beitrag habe ich euch von belletristischen Büchern bis zu Kinderbüchern alles mögliche zusammen gesucht und wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und Entdecken – und beim Wunschliste füttern! Picknick im Dunkeln von Markus Orths erscheint am 27.01.2020 Verlag: Hanser ISBN: 9783446265707 Preis: 22,- € gebundenes Buch, 240 Seiten weitere Formate: eBook Klappentext: Eine unglaubliche, unerhörte Begegnung, die den Bogen spannt über siebenhundert Jahre Weltgeschichte:…

  • Allgemein,  Bücher,  Weihnachten

    Fünf Kinder- und Jugendbücher, die es noch ein bisschen länger weihnachten lassen.

    Nun ist es schon wieder um, das Weihnachtsfest. Aber eine kleine Auszeit steht uns ja noch bevor, die zwei Feiertage (und eventuelle Urlaubstage) lassen sich, neben den üblichen weihnachtlichen Tätigkeiten, auch sehr gut zum Lesen nutzen. Und damit das Weihnachtsfeeling noch ein bisschen länger bleibt, habe ich euch fünf Kinderbücher rausgesucht, die genau das garantieren. Plätzchen, Heißgetränk, Kuscheldecke schnappen und auf zum Lieblingsleseplatz! Dieses Jahr hat ein Weihnachtsbuch, besser gesagt zwei, mein Herz erobert. „Der Weihnachtosaurus“ und der Folgeband „Der Weihnachtosaurus und die Winterhexe“ von Tom Fletcher sind einfach zauberhafte Kinderbücher, die so viel Weihnachten zwischen den Seiten haben, dass man sich am liebsten in der Geschichte verkriechen möchte. Die Geschichte von Will und…

  • Allgemein,  Bücher,  Weihnachten

    Fünf Krimi-Tipps für mörderische Stimmung an Weihnachten

    Morgen! Morgen ist Weihnachten! Endlich! Egal, ob man es kaum erwarten kann, dass Heiligabend endlich näher kommt, weil man beim Gedanken daran, leuchtende Augen bekommt, oder weil man froh ist, dass diese Zeit vorüber ist. Doch sehen wir den Tatsachen ins Auge, es kommt oft genug vor, dass man auch ein paar Tage vor Heiligabend absolut keinen Schimmer hat, was man denn nun eigentlich verschenken soll. Im Wunderland halte ich es so, dass es Bücher für alle gibt. Und Schokolade. Daher habe ich euch ein paar winterlich-weihnachtliche Kriminalromane rausgesucht, die man wunderbar zu Weihnachten verschenken kann. Es wird wohl nicht verwundern, dass ich bei britischen Kriminalromanen bleibe, das ist und…

  • Allgemein,  Hörbuch,  Weihnachten

    Fünf Hörbücher, die das Weihnachtsfest versüßen.

    Nur noch ein paar Tage bis Weihnachten! Endlich! Egal, ob man es kaum erwarten kann, dass Heiligabend endlich näher kommt, weil man beim Gedanken daran, leuchtende Augen bekommt, oder weil man froh ist, dass diese Zeit vorüber ist. Doch sehen wir den Tatsachen ins Auge, es kommt oft genug vor, dass man auch ein paar Tage vor Heiligabend absolut keinen Schimmer hat, was man denn nun eigentlich verschenken soll. Im Wunderland halte ich es so, dass es Bücher für alle gibt. Und Schokolade. So langsam wird die Zeit knapp, aber das hindert mich auch dieses Jahr nicht daran, noch ein paar Geschenkideen für Buchliebhaber zusammenzutragen. Im heutigen Beitrag gibt’s was…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Unterhalb des Horizonts

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. Band 5 der zweiten Staffel der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 10.01.2020  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spoiler! „[…] weil sie beide akzeptierten, dass man die Gesetze der Natur nicht verändern konnte. Kein Mensch war nur gut oder böse, sondern alle trugen das Potenzial für beides in sich.“ Inhalt Königswinter, heutige Zeit. Den vergessenen Sieben läuft die Zeit davon. Nur noch wenige Tage trennen sie von dem entscheidenden Tag. Doch wer wird diesen…

  • Bücher,  Bücher

    V.E. Schwab – Vicious. Das Böse in uns.

    „Aber die Begriffe, mit denen so oft um sich geworfen wurde – Menschen oder Monster, Helden oder Bösewichte – waren für Victor nichts als Worthülsen. […] So viele scheinbar gewöhnliche Menschen waren Monster, und viele Monster verhielten sich äußerst menschlich.“ Inhalt Victor Vale und Eli Ever – zwei überaus begabte Medizinstudenten mit Ambitionen, kurz vor dem Abschluss ihrer Ausbildung. Es gilt noch eine der letzten Hürden in Form einer Abschlussarbeit zu bestehen. Eli begibt sich auf die Spuren eines modernen Mythos – den EOs, den ExtraOrdinären, Menschen, die im Laufe ihres Lebens Superkräfte entwickelt haben. Sein brillantes Gehirn kommt schnell auf das Geheimnis hinter den EOs und auch Victors Ehrgeiz…

  • Bücher,  Bücher

    [Kurzrezension] Caitlin Doughty – Wo die Toten tanzen. Wie rund um die Welt gestorben und getrauert wird.

    „Ich wollte mit eigenen Augen sehen, wie in anderen Kulturen mit dem Tod umgegangen wird, weil ich glaubte, dann vielleicht zeigen zu können, dass es keine reglementierte Art gibt, mit dem Tod zu ‚verfahren‘ oder ihn zu verstehen.“ Klappentext Fasziniert von unserer Angst vor dem Tod, zieht es die Bestatterin Caitlin Doughty in die Welt. Um zu erkunden, was wir von anderen Kulturen über Tod und Trauer lernen können, besucht sie in Indonesien einen Mann, der mit dem mumifizierten Körper seines Großvaters zusammenlebt. Verfolgt in Japan eine Zeremonie, bei der Angehörige die Knochen des Verstorbenen mit Stäbchen aus der Verbrennungsasche lesen. Und geht in Mexiko dem „Tag der Toten“ auf…