• Allgemein,  Bücher,  Weihnachten

    Fünf Kinder- und Jugendbücher, die es noch ein bisschen länger weihnachten lassen.

    Nun ist es schon wieder um, das Weihnachtsfest. Aber eine kleine Auszeit steht uns ja noch bevor, die zwei Feiertage (und eventuelle Urlaubstage) lassen sich, neben den üblichen weihnachtlichen Tätigkeiten, auch sehr gut zum Lesen nutzen. Und damit das Weihnachtsfeeling noch ein bisschen länger bleibt, habe ich euch fünf Kinderbücher rausgesucht, die genau das garantieren. Plätzchen, Heißgetränk, Kuscheldecke schnappen und auf zum Lieblingsleseplatz! Dieses Jahr hat ein Weihnachtsbuch, besser gesagt zwei, mein Herz erobert. „Der Weihnachtosaurus“ und der Folgeband „Der Weihnachtosaurus und die Winterhexe“ von Tom Fletcher sind einfach zauberhafte Kinderbücher, die so viel Weihnachten zwischen den Seiten haben, dass man sich am liebsten in der Geschichte verkriechen möchte. Die Geschichte von Will und…

  • Allgemein,  Bücher,  Weihnachten

    Fünf Krimi-Tipps für mörderische Stimmung an Weihnachten

    Morgen! Morgen ist Weihnachten! Endlich! Egal, ob man es kaum erwarten kann, dass Heiligabend endlich näher kommt, weil man beim Gedanken daran, leuchtende Augen bekommt, oder weil man froh ist, dass diese Zeit vorüber ist. Doch sehen wir den Tatsachen ins Auge, es kommt oft genug vor, dass man auch ein paar Tage vor Heiligabend absolut keinen Schimmer hat, was man denn nun eigentlich verschenken soll. Im Wunderland halte ich es so, dass es Bücher für alle gibt. Und Schokolade. Daher habe ich euch ein paar winterlich-weihnachtliche Kriminalromane rausgesucht, die man wunderbar zu Weihnachten verschenken kann. Es wird wohl nicht verwundern, dass ich bei britischen Kriminalromanen bleibe, das ist und…

  • Allgemein,  Hörbuch,  Weihnachten

    Fünf Hörbücher, die das Weihnachtsfest versüßen.

    Nur noch ein paar Tage bis Weihnachten! Endlich! Egal, ob man es kaum erwarten kann, dass Heiligabend endlich näher kommt, weil man beim Gedanken daran, leuchtende Augen bekommt, oder weil man froh ist, dass diese Zeit vorüber ist. Doch sehen wir den Tatsachen ins Auge, es kommt oft genug vor, dass man auch ein paar Tage vor Heiligabend absolut keinen Schimmer hat, was man denn nun eigentlich verschenken soll. Im Wunderland halte ich es so, dass es Bücher für alle gibt. Und Schokolade. So langsam wird die Zeit knapp, aber das hindert mich auch dieses Jahr nicht daran, noch ein paar Geschenkideen für Buchliebhaber zusammenzutragen. Im heutigen Beitrag gibt’s was…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Unterhalb des Horizonts

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. Band 5 der zweiten Staffel der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 10.01.2020  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spoiler! „[…] weil sie beide akzeptierten, dass man die Gesetze der Natur nicht verändern konnte. Kein Mensch war nur gut oder böse, sondern alle trugen das Potenzial für beides in sich.“ Inhalt Königswinter, heutige Zeit. Den vergessenen Sieben läuft die Zeit davon. Nur noch wenige Tage trennen sie von dem entscheidenden Tag. Doch wer wird diesen…

  • Bücher,  Bücher

    V.E. Schwab – Vicious. Das Böse in uns.

    „Aber die Begriffe, mit denen so oft um sich geworfen wurde – Menschen oder Monster, Helden oder Bösewichte – waren für Victor nichts als Worthülsen. […] So viele scheinbar gewöhnliche Menschen waren Monster, und viele Monster verhielten sich äußerst menschlich.“ Inhalt Victor Vale und Eli Ever – zwei überaus begabte Medizinstudenten mit Ambitionen, kurz vor dem Abschluss ihrer Ausbildung. Es gilt noch eine der letzten Hürden in Form einer Abschlussarbeit zu bestehen. Eli begibt sich auf die Spuren eines modernen Mythos – den EOs, den ExtraOrdinären, Menschen, die im Laufe ihres Lebens Superkräfte entwickelt haben. Sein brillantes Gehirn kommt schnell auf das Geheimnis hinter den EOs und auch Victors Ehrgeiz…

  • Bücher,  Bücher

    [Kurzrezension] Caitlin Doughty – Wo die Toten tanzen. Wie rund um die Welt gestorben und getrauert wird.

    „Ich wollte mit eigenen Augen sehen, wie in anderen Kulturen mit dem Tod umgegangen wird, weil ich glaubte, dann vielleicht zeigen zu können, dass es keine reglementierte Art gibt, mit dem Tod zu ‚verfahren‘ oder ihn zu verstehen.“ Klappentext Fasziniert von unserer Angst vor dem Tod, zieht es die Bestatterin Caitlin Doughty in die Welt. Um zu erkunden, was wir von anderen Kulturen über Tod und Trauer lernen können, besucht sie in Indonesien einen Mann, der mit dem mumifizierten Körper seines Großvaters zusammenlebt. Verfolgt in Japan eine Zeremonie, bei der Angehörige die Knochen des Verstorbenen mit Stäbchen aus der Verbrennungsasche lesen. Und geht in Mexiko dem „Tag der Toten“ auf…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Wolfsblut im Sternenregen

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. Band 4 der zweiten Staffel der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 06.12.2019  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spoiler! „Es fühlte sich richtig an, dass sie nun wieder vereint waren. So hatte es begonnen und so musste es weitergehen. Sie konnten die Abenteuer nur gemeinsam bestehen.“ Klappentext In Sternen wohnen die unschuldigen Seelen von Menschen, die zu früh aus dem Leben gerissen wurden. Wenn ihr Licht erlischt, finden sie Erlösung und ziehen als Sternschnuppen…

  • Bücher,  Bücher

    Anna James – Pages & Co. Matilda und das Geheimnis der Buchwandler.

    „‚Reden wir hier eigentlich von Zauberei?‘ […] ‚Kurz gesagt, ja. Wir sprechen von der Magie der Bücher. Buchwandeln heißt im Prinzip, den Zauber der Bücher und der Fantasie bis ans Äußerste zu treiben und dann noch ein bisschen darüber hinaus.'“ Inhalt Die elfjährige Matilda, genannt Tilly, wohnt seit dem Verschwinden ihrer Mutter bei ihren Großeltern, die die Buchhandlung „Pages & Co.“ in London. Tilly liebt ihr Zuhause, denn für sie gibt es nicht schöneres als quasi in einer Buchhandlung zu wohnen. Genau wie ihre Großeltern ist das junge Mädchen ein ausgesprochener Bücherwurm und liebt Klassiker wie „Anne auf Green Gables“ und „Alice im Wunderland“. Daher ist Tillys größtes Problem bei…

  • Bücher,  Bücher

    [Kurzrezension] Mareike Fallwickl – Das Licht ist hier viel heller

    „Was bleibt von einem Menschen, wenn man ihm alles nimmt, seine Sprache, seine Umgebung, seine Gewohnheiten, sein Selbstverständnis, wer ist er dann, zurückgeworfen auf sich selbst? Das Licht ist hier viel heller, obwohl das Meer es gierig verschluckt.“ Inhalt Maximilian Wenger war einer der Großen, ein Bestsellerautor, ein Macher. Jetzt steht er vor einem Scherbenhaufen: Niemand will mehr seine Romane lesen, und seine Frau hat ihn gegen einen Fitnesstrainer eingetauscht. In einer kleinen Wohnung unweit von Salzburg verkriecht er sich vor der Welt. Wengers achtzehnjährige Tochter Zoey plant ihre Zukunft nach ganz eigenen Vorstellungen. Schnell merkt sie, dass sie dabei an ihre Grenzen stößt – und das Erwachsenwerden mit Schmerz…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Der Dornenprinz

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. Band 3 der zweiten Staffel der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 01.11.2019  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spoiler! „Der erste Tag war beinahe um und danach blieben ihnen nur noch sechs, um dafür zu sorgen, dass die Geschichte dieses Mal ein anderes Ende nahm.“ Inhalt Königswinter, die heutige Zeit. Die Suche nach allen Mitgliedern der Vergessenen Sieben gestaltet sich aufwendiger als anfänglich gedacht. Und auch gefährlicher… Vor langer Zeit. Das Böse kann in…