Blog – der Lesesaal

Meine kleine Wunderland-Bücherecke. Stellt sie euch als großen, warm beleuchteten Raum vor. Dunkle, bis zur Decke gehende Holzregale, vollgestopft mit allen möglichen Büchern. Bücherstapel hier und da. Flauschige Teppiche. Ein Kamin. Sofas und Sessel mit Kuscheldecken, Nerdplüschis und Platz für alle, die sich mit mir austauschen wollen oder einfach nur einen Ort zum Lesen suchen. Maschinen, die uns mit Kaffee, Tee, Kakao und Leckereien versorgen. Mit Katzen und Hunden, die immer mal vorbeischauen, ob ein Plätzchen zum Schmusen für sie frei ist, vorzugsweise auf einem der lieben Menschen im Saal. Nicht zu vergessen – bodentiefe Fenster, die Ausblick auf unser ganz persönliches Wunderland gewähren. Bereit? Dann kann es los gehen.

Dann wühlt euch doch ungeniert durch meine Rezensionen. Einen Überblick nach Genre sortiert, findet ihr im Folgenden.