• Bücher,  Hörbuch

    Agatha Christie – Vier Frauen und ein Mord

    Mrs. McGinty ist tot. Wegen 30 Pfund, versteckt unter den Dielen der Wohnung, ermordete ihr Untermieter Bentley die reizende ältere Dame. Die Hinrichtung des Mannes soll bald erfolgen, auch wenn dieser vehement seine Unschuld beteuert. Superintendent Spence sucht aufgrund seiner eigenen Zweifel den berühmten Detektiv Hercule Poirot auf, einen skurrilen und exzentrischen Belgier, mit einer ausgesprochenen Vorliebe für gutes Essen, heiße Schokolade und die schönen Dinge im Leben. Poirot fühlt sich von diesem scheinbar klaren, aber auffällig einfachen Mordfall angezogen und erklärt sich bereit die Ermittlungen zu übernehmen. Angekommen in Broadhinny quartiert er sich im örtlichen Gasthof ein und widmet sich sofort der Aufklärung des Falles. Die tote Mrs. McGinty…