• Bücher

    Stefanie Lasthaus – Die Saphirtür.

    "Jetzt holte sie tief Luft und riss die Augen noch mal weit auf. 
'Die Träume.' 
Sie senkte den Kopf, als würde sie sich schämen. 
'Ich kann doch nicht mehr träumen', nuschelte sie und rutschte tiefer, bis sie in einer Wolke aus Weiß zu verschwinden drohte."

 Isla Hall ist mit Leib und Seele Erzieherin. Sie ist stolz auf sich, dass sie als erste richtige Anstellung einen Platz als Hauslehrerin ergattern konnte. Im Jahr 1957 zieht die junge, hübsche Frau daher bei der Familie Austin ein. Die reichen Hausherren Alan und Victoria führen ein abgeschiedenes aber dennoch sorgenloses Leben auf ihrem riesigen Landsitz Silverton Hall. Das schöne Herrenhaus liegt inmitten von Rosengärten und ist gleichzeitig…