• Allgemein,  Bücher

    Die Zukunft im Wunderland – Hutmachers Empfehlungen für den Oktober

    Im Oktober kommen einige Neuerscheinungen auf uns zu, die einen näheren Blick verdient haben. In der folgenden Aufzählung stelle ich euch kurz die Bücher vor, auf die ich mich selbst besonders freue. Kurze Anmerkung: Alle Erscheinungstermine gebe ich so an, wie sie der Verlag selbst oder der Buchhandel angibt. Es kann immer Abweichungen geben und die Bücher kommen früher oder später in den Handel. Die Sprache der Dornen von Leigh Bardugo Erscheint am 01.10.2018 bei Knaur HC. ISBN: 978-3-426-22679-7 Preis: 16,00 € Hardcover, 288 Seiten Klappentext: Hungrige Wälder, magische Künste und schreckliche Geheimnisse: In der Welt von Kaz Brekker und seinen »Krähen« erzählt man sich in langen Winternächten gern Geschichten voller…

  • Bücher,  Bücher

    Kevin Hearne – Oberons blutige Fälle. Der Hund des eisernen Druiden.

    Band 1 der kriminalistischen Fälle des Hundes Oberon. Anmerkung aus dem Wunderland: Ich schreibe hier Band 1, da ich wirklich hoffe, dass wir als Leser in den Genuss weiterer Geschichten aus Oberons Sicht kommen. "Menschen nehmen die natürliche Freundlichkeit von Möpsen gar nicht wahr. Sie sehen nur das Knautschgesicht, die panisch hervorquellenden Augen und die Tendenz zum Ausflippen, wenn man ihnen die Zehennägel schneidet, aber sie begreifen nicht, warum Möpse so gut mit anderen Hunden auskommen." Oberon hat ja schon einige, teilweise wirklich seltsame Sachen erlebt. Schließlich ist er der Hund des letzten Druiden. Atticus hält sich ein paar tausend Jahren so gut wie es geht versteckt unter Menschen. Zu…

  • Allgemein

    Top Ten Thursday – Graf Zahl lässt grüßen

    Der Top Ten Thursday wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen, dann von Steffis Buchblog übernommen und wird nun von Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt. Im Grunde geht es um Listen. Jeden Donnerstag wird ein Thema herausgesucht und die Blogger versuchen 10 Bücher zu finden, die dazu passen. Thema diese Woche ist: 10 Bücher, die eine Zahl im Titel haben. Irgendwie dachte ich ja, dass das Thema relativ einfach wäre. Tja, weit gefehlt. Ich hab wirklich lange daran gesessen, hier eine Auswahl zu finden. Im Nachhinein denke ich aber, dass die Liste sich durchaus sehen lassen kann und eine schöne Mischung darstellt. Die Zehnte von Holly Black Jetzt erhältlich unter dem Titel…

  • Allgemein,  Gedanken

    Antworten aus dem Wunderland – Protagonisten

    Ich bin ja immer wieder auf der Suche nach Fragen, die ich für euch beantworten kann. Auch diese habe ich auf einem Blog gefunden, der leider seit einer ganzen Weile nicht mehr aktiv ist. Irgendwie habe ich momentan ein Talent dafür, Blogs aufzuspüren, die irgendwann stillgelegt wurden. Welches ist dein liebster Held, dein Lieblingsprotagonist? Da gibt es dann doch einige, aber ich glaube ich muss mich irgendwie entscheiden. Sherlock Holmes und Hercule Poirot sind keine große Überraschung, für die, die mir hier schon eine Weile folgen. Außerdem gibt es da ja noch den kleinen Detektiv Conan und Bartimäus. Und so spezielle Charaktere von denen man nicht weiß, was man genau…

  • Allgemein,  Gedanken

    Chaos im Bücherregal. Montagsfrage #4

    Die Montagsfrage ist eine Aktion der Buchbloggerin Antonia von Lauter & Leise. Diesen Montag dreht sich alles um die Frage: Ordnest du deinen Bücherschrank oder geht bei dir alles kreuz und quer? Bei dieser Frage muss ich ein kleines bisschen ausholen. Über die Jahre hinweg hab ich sehr viele Ordnungsvarianten ausprobiert – Autoren, Verlage, Genre, Titel… nur die Farbe habe ich ausgelassen, da komm ich gar nicht klar, denn dann würde ich ja auch Reihen trennen müssen. Da macht mein Herz nicht mit und ich würde nie wieder irgendwas finden. Außerdem habe ich diverse Bücherregal-Varianten durch. Regale, die quasi nur aus Leisten bestanden, tiefe Regale und nun flachere. In diversen…

  • Allgemein

    Von Fangirl-Herzen, Sherlock Holmes und phantastischen Welten. Media Monday #378

    Der Media Monday ist eine Aktion vom Blog Medienjournal. Jede Woche gibt es einen Lückentext, den der Blogger dann ausfüllt. Damit ihr seht, welche Teile ich ergänzt habe, sind diese kursiv geschrieben. Die Euphorie, wenn zu irgendeinem Film ein erster – oder neuer – Trailer erscheint, ist mir immer ein bisschen fremd. Aber ich glaube, das liegt einfach daran, dass ich zwar gern Filme schaue, aber sie mein Fangirl-Herz nicht so ansprechen, wie es Bücher können. Daher kann ich nicht viel mit dieser Euphorie anfangen. Es gibt ja Figuren, die schon von zahlreichen SchauspielerInnen verkörpert worden sind. Eines dieser Beispiele wäre Sherlock Holmes , wobei mir hier die Interpretation von Benedict Cumberbatch am…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Von Herbstlaub, Tee und Kindheitserinnerungen. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #15

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. Aus: „Der Tanz der verlorenen Seelen“ von Maya Shepherd. Das Schnipselbild stammt von Epic Moon – Coverdesign. Mein momentanes Currently Reading ist: „Die Schwestern von Mitford Manor. Unter Verdacht.“ von Jessica Fellowes Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Der Tanz der verlorenen Seelen. Die Grimm-Chroniken, Band 6.“ von Maya Shepherd „Der Welten-Express“ von Anca Sturm Neuzugänge diese Woche: „Das Geheimnis der Grays“ von…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Der Tanz der verlorenen Seelen

    Band 6 der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 5. Oktober 2018  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension kann Spuren von Spoilern enthalten! "Ich glaube nicht an Gerechtigkeit. Wir tun das, was wir tun müssen. Nichts davon hat etwas damit zu tun, ob es gut oder böse ist. Das Böse ist Ansichtssache." In der heutigen Zeit. Maggy und Joe müssen schweren Herzens Schloß Drachenburg den Rücken kehren und kehren nach Berlin zurück. Ohne Will. Sie versuchen Hilfe von Ludwig, Wills Vater, zu erbitten, doch in der Klinik angekommen, erhalten sie eine schreckliche Nachricht… In früherer Zeit. Mary und Dorian…

  • Allgemein

    Top Ten Thursday – Reise durch die Zeit

    Der Top Ten Thursday wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen, dann von Steffis Buchblog übernommen und wird nun von Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt. Im Grunde geht es um Listen. Jeden Donnerstag wird ein Thema herausgesucht und die Blogger versuchen 10 Bücher zu finden, die dazu passen. Thema diese Woche ist: Deine 10 liebsten Romane, die in mehreren Zeitebenen spielen. Das Thema hat mir dann doch mehr abverlangt, als ich dachte. Ich hab noch nie wirklich bewusst darauf geachtet, da für mich die Geschichte im Vordergrund steht und die Zeitebenen an sich keine Rolle spielen. Daher bin ich mir auch nicht mal sicher, ob ich das Thema richtig interpretiert habe. Emily…

  • Allgemein,  Bewegtbild,  Serie

    Antworten aus dem Wunderland – die Serienvorlieben der Wunderlandbewohner

    Ich liebe ja Serien, da ich es mag, mit den Protagonisten Zeit zu verbringen und sie zu begleiten. Daher habe ich mich mal auf die Suche nach ein paar Fragen gemacht, die sich mit Serien beschäftigen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich über eure Antworten freuen! Was ist deine Lieblingsserie? Die ändert sich gern mal. Aber seit einiger Zeit habe ich eine Wohlfühlserie, die ich irgendwie immer schauen kann – Good Witch. Die Serie rund um die Hexe Cassie Nightingale hat es mir sehr angetan, ich liebe die Charaktere, das Setting und die Geschichten. Es ist immer enorm positiv und mit ziemlich viel Kitsch vermischt, aber…