Allgemein

Zeilenspringer Lesechallenge 2020

Die Zeilenspringer sind eine Buchgruppe auf Facebook, in der ich wirklich sehr gern bin.
Für 2020 gibt es eine Lesechallenge, die ich wohl mal ausprobieren werde. Ich werde mir hier keinen Stress machen, ich mache einfach aus Spaß mit und freue mich einfach über jedes Buch, das ich von der Liste streichen werde.
Die Bücher sind eine Mischung aus schon vorhandenen Büchern und Neuerscheinungen. Ein paar habe ich schon gelesen, da ich jetzt im Januar schon einiges verschlungen habe. Ein paar Bücher stehen noch nicht drin, weil ich noch keine Ahnung habe, welche das sein werden. Außerdem musste ich bei ein paar Fragen ein bisschen schummeln – ich habe beispielsweise keinen einzelnen Lieblingsverlag und habe daher einen genommen, der zu meinen liebsten gehört.


Buch von einem Autor mit den gleichen Initialen
Frederik Backman – Britt-Marie war hier


eine Anthologie
Cassandra Clare, u.a. – Ghosts of the Shadow Market


Buch von einem Zeilenspringerautor
Alexander Kopainski – Uhrwerk der Unsterblichen


Buch mit einem Cover, das dir gar nicht gefällt
Shelby Mahurin – Game of Gold


gelesen

Buch mit einem LBGTQ Charakter
Jennifer Wolf – In sanguine veritas. Die Wahrheit liegt im Blut. Die Sanguis-Reihe, Band 1.


Pseudonym hat anderes Geschlecht als der Autor selbst

tba


Buch mit einem körperlich eingeschränkten Protagonisten
Leigh Bardugo – Das Gold der Krähen


gelesen

Buch, das man schon 2019 lesen wollte
Leigh Bardugo – Die Sprache der Dornen


Buch, das man geschenkt bekommen hat
Kevin Hearne – Das Spiel des Barden


erstes gekauftes Buch 2020

tba


Buch, das seit mindestens zwei Jahren subt
Susanna Clarke – Jonathan Strange & Mr. Norrell


Buch eines verstorbenen Autors
Diana Wynne Jones – Das wandelnde Schloss


Bumsbuch
Jasmin Romana Welsch – Evig Roses, Band 1.


gelesen

Buch, das du schon einmal gelesen hast
Jennifer Wolf – Fortes fortuna adiuvat. Spin-Off zur Sanguis-Reihe.


Buchempfehlung eines anderen Zeilenspringers
Jessica Brody & Joanne Rendell – Die Rebellion von Laterre


Buch aus einem deiner Lieblingsverlage
Boris Koch – Dornenthron


Buch eines Selfpublishers
Annie Laine – How to be a Witch


Buch, dessen Autor im selben Jahr geboren ist, wie du selbst
Katharina V. Haderer – Der Garten der schwarzen Lilien. Black Alchemy, Band 2.


Lieblingsbuch deiner Mutti/Omi

tba


Buch, das in deinem Geburtsjahr erschienen ist
Roald Dahl – Matilda


Buch, das in den 1920ern spielt
Libba Bray – The Diviners. Aller Anfang ist böse.


gelesen

Buch aus einem Genre, das man noch nie gelesen hat
Stan Lee & Kat Rosenfield – Alliances. A Trick Of Light


Buch, das an einem Ort spielt, an dem du schon warst
Markus Heitz – Die Meisterin. Der Beginn.


Buch, das du vor 20 Jahren schon gelesen hast
Ralf Isau – Das Museum der gestohlenen Erinnerungen


Buch mit mehr als 20 Buchstaben im Titel
Guillermo Martinez – Der Fall Alice im Wunderland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.