Allgemein

Top Ten Thursday. Rot, rot, rot … sind alle meine Bücher.

Der Top Ten Thursday wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen, dann von Steffis Buchblog übernommen und wird nun von Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt.

Im Grunde geht es um Listen. Jeden Donnerstag wird ein Thema herausgesucht und die Blogger versuchen 10 Bücher zu finden, die dazu passen.

Thema diese Woche ist:
10 Bücher mit einem roten Cover.

Bei diesem Thema habe ich einfach mal wahllos zu den roten Büchern in meinem Regal gegriffen und euch ein paar Bildchen gemacht.
Ich lasse das ganze mal unkommentiert für sich stehen und wünsche euch viel Spaß beim Stöbern!


5 Comments

  • BücherFantasie

    Hey,

    wir haben diese Woche „Ein Wispern unter Baker Street“ gemeinsam 🙂 Tatsächlich war es damals (obwohl es der dritte Band ist) mein erstes Buch aus der Reihe und es ist mir in guter Erinnerung geblieben; mittlerweile habe ich Band 1-5 gelesen und die Bücher haben mir alle gefallen.
    „Murphy“ hatte ich bereits im Auge und von Marzi kenne ich ein anderes Buch, das ich wirklich schön fand. Die Werke von Pratchett mag ich ebenfalls sehr, aber „Voll im Bilde“ habe ich leider noch nicht gelesen. Von Bardugo kenne ich das Wonder Woman-Buch, was ich auch gerne gelesen habe. „Zwerg und Überzwerg“ werde ich mir mal genauer anschauen.
    Mein Beitrag

    Hab einen tollen Freitag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

  • Chiawen

    Guten Morgen,
    eine schöne Auswahl hast du da. Gerade das Buch von Leigh Bardugo gefällt mir richtig gut. Nur kenne ich keins der Bücher, aber so viel lese ich auf englisch auch nicht. Deswegen haben wir auch kein Buch gemeinsam. Vielleicht dann beim nächsten Mal.
    LG Chia

  • Aleshanee

    Guten Morgen!

    Comics lese ich ja so gut wie gar nicht, aber die 4 Alisik Bände hab ich gelesen, die fand ich toll – vor allem die Zeichnungen *.* Die sind so wunderschön zum anschauen <3

    Die Reihe von Christoph Marzi konnte mich leider nicht begeistern, ich hab nicht mal den ersten Band fertig gelesen…

    Voll im Bilde von Pratchett kenne ich natürlich auch, allerdings hab ich seine ganzen Bücher alle in der alten, wuseligen Version 😀

    Liebste Grüße, Aleshanee

  • Nicole

    Hallo Lucinda,

    ja, das ist mal was anderes, wenn man einfach so die Bücher aus den Regal zieht.

    Die Aufmachung von „Ein Wispern unter der Baker Street“ gefällt mir. Die Reihe habe ich aber nach dem 1. Teil nicht weiterverfolgt, das war nicht ganz meins.

    Liebe Grüße & schönes Wochenende,
    Nicole
    Zeit für neue Genres

  • 78sunny

    Hallo,
    meine Ausgabe von Lucian sieht nicht so schön aus, aber ich habe das Buch auch noch nicht gelesen.
    Von Lumen liegt noch Band 1 auf meinen SUB.
    Bei „Alisik“ hat mir der erste Band nicht gefallen und daher habe ich dann nicht weitergelesen. Aber der Zeichesntil ist wirklich toll
    Liebe Grüße
    Sunny

Schreibe einen Kommentar zu BücherFantasie Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.