• Allgemein,  Neuerscheinungen

    Neuerscheinungen Mai 2020 | Teil 2 – Fantasy, Science Fiction und Horror.

    Mit ein wenig Verspätung – da mich die Technik für mein Neuerscheinungsvideo auf meinem YouTube-Kanal ein wenig ausgetrickst hatte – gibt es auch wieder meine Beiträge zu den Neuerscheinungen. Wie gewohnt gibt es wieder drei Beiträge. Teil 1 mit dem Genre-Mix, Teil 2 mit den Neuerscheinungen aus den Bereichen Fantasy, Science-Fiction und Horror, sowie Teil 3 mit Reihenfortsetzungen, Neuauflagen und Sonderausgaben. Ein wirklich seltsamer Monat. Anders kann ich es nicht sagen. Ich habe selten so ein Rumgemauschel bei den Erscheinungsterminen gesehen wie jetzt. Einerseits verstehe ich das Verhalten der Verlage, andererseits macht es alles aber auch für den Buchhandel schwerer. Denn nicht selten empfiehlt man auch mal ein Buch, das…

  • Allgemein,  Neuerscheinungen

    Neuerscheinungen Mai 2020 | Teil 1 – Der Genre-Mix.

    Mit ein wenig Verspätung – da mich die Technik für mein Neuerscheinungsvideo auf meinem YouTube-Kanal ein wenig ausgetrickst hatte – gibt es auch wieder meine Beiträge zu den Neuerscheinungen. Wie gewohnt gibt es wieder drei Beiträge. Teil 1 mit dem Genre-Mix, Teil 2 mit den Neuerscheinungen aus den Bereichen Fantasy, Science-Fiction und Horror, sowie Teil 3 mit Reihenfortsetzungen, Neuauflagen und Sonderausgaben. Ein wirklich seltsamer Monat. Anders kann ich es nicht sagen. Ich habe selten so ein Rumgemauschel bei den Erscheinungsterminen gesehen wie jetzt. Einerseits verstehe ich das Verhalten der Verlage, andererseits macht es alles aber auch für den Buchhandel schwerer. Denn nicht selten empfiehlt man auch mal ein Buch, das…

  • Leselaunen3
    Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen | Rettung durch SciFi

    Die Leselaunen sind eine wöchentliche Beitragsaktion von trallafittibooks. Aktuelle Bücher Das habe ich in der letzten Woche gelesen. Benjamin Lebert – Im Zeichen der Acht Was war ich auf dieses Buch gespannt. Benjamin Lebert hat in meiner Jugend mit „Crazy“ ein bisschen das Jugendbuchgenre aufgeräumt und nun sollte es endlich einen neuen Roman in diesem Genre von ihm geben. Und dazu auch noch mit phantastischen Elementen. Zugegeben – ich habe etwas anderes erwartet. Etwas gefälligeres. Bekommen habe ich einen sehr guten, recht anspruchsvollen, enorm düsteren Fantasyroman, der gleichzeitig poetisch wie brutal und vulgär ist. C.A. Fletcher – Ein Junge, sein Hund und das Ende der Welt Die Geschichte von Griz…

  • Leselaunen3
    Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen | Zwischen den Seiten.

    Die Leselaunen sind eine wöchentliche Beitragsaktion von trallafittibooks. Aktuelle Bücher Das habe ich in der letzten Woche gelesen. Sibylle Berg – Nerds retten die Welt. Gespräche mit denen, die es wissen. Während der Arbeit an ihrem Roman „GRM“ (der gleich mal auf meine Leseliste gewandert ist) hat Sibylle Berg mit diversen Wissenschaftlern über den Zustand der Welt gesprochen. Einige Interviews sind in diesem Buch versammelt. Die Experten kommen aus den verschiedensten Fachgebieten – Neurowissenschaften, Philosophie, Biologie, Politik, Gewaltforschung und noch einigen anderen. Ein enorm spannendes Buch, das trotz der Kürze der Interviews doch recht fordernd ist. Eine Empfehlung für alle, die vielseitig interessiert sind und wissen möchten, wie Wissenschaftler unsere…

  • Allgemein

    Top Ten Thursday | Herzensbücher zum Welttag des Buches

    Der Top Ten Thursday wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen, dann von Steffis Buchblog übernommen und wird nun von Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt. Im Grunde geht es um Listen. Jeden Donnerstag wird ein Thema herausgesucht und die Blogger versuchen 10 Bücher zu finden, die dazu passen. Thema diese Woche ist: 10 Bücher, die für dich persönlich wertvoll sind. Interpretationsspielraum ohnegleichen. Ich habe mich jetzt mit mir selbst und meinen Büchern darauf geeinigt, dass diesmal nur Bücher drauf dürfen, die mir persönlich sehr viel bedeuten, weil ich sie mit irgendetwas in meinem Leben verbinde – sei es einen bestimmten Abschnitt in meinem Leben, ein Ereignis oder auch einfach eine Leidenschaft. Alice…

  • Leselaunen3
    Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen | Von Katzen, Kreuzfahrten und dem Grimm.

    Die Leselaunen sind eine wöchentliche Beitragsaktion von trallafittibooks. Aktuelle Bücher Das habe ich in der letzten Woche gelesen. Antonia Michaelis – Mr. Widows Katzenverleih Hat als Wohlfühlbuch angefangen und als Kriminalroman geendet. Etwas unerwartet, besonders da ich mich auf richtig viel Katzencontent gefreut hatte. Die Katzen spielen zwar oft eine große Rolle, rücken aber im Laufe der Geschichte leider etwas in den Hintergrund, was ich wirklich schade fand. Auch wurde es an manchen Stellen zu gewollt mysteriös. Dennoch ein lesenswertes Buch mit tollen Figuren und einem ansprechenden Schreibstil. Nicole Böhm – Spieglein, Spieglein an der Wand. Das Vermächtnis der Grimms, Band 2. Im Zuge meiner Bookjournal-Bearbeitung habe ich auch mal…

  • Allgemein

    Top Ten Thursday | Tierisch, tierisch.

    Der Top Ten Thursday wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen, dann von Steffis Buchblog übernommen und wird nun von Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt. Im Grunde geht es um Listen. Jeden Donnerstag wird ein Thema herausgesucht und die Blogger versuchen 10 Bücher zu finden, die dazu passen. Thema diese Woche ist: 10 Bücher, die ein Tier auf dem Cover haben. Das klingt einfacher, als es ist. Es gibt einige Reihen, aus denen man mehrere Bücher zusammen sammeln könnte, aber das wäre ja langweilig. Und ich habe versucht, nicht nur Katzen zu nehmen. Und keine Fabelwesen. Darkdawn von Jay Kristoff – englische Ausgabe des dritten Bandes der Nevernight-Reihe – Mr. Widows Katzenverleih…

  • Leselaunen3
    Allgemein,  Leselaunen

    Leselaunen | Ostern mit Büchern.

    Die Leselaunen sind eine wöchentliche Beitragsaktion von trallafittibooks. Aktuelle Bücher Das habe ich in der letzten Woche gelesen. Yrsa Daley-Ward – In den Knochen. Gedichte. Ich hatte ausnahmsweise Lust auf Gedichte. Das passiert alle Jubeljahre mal. In der Schule mochte ich Gedichte recht gern (meist waren das aber Klassiker), das hat aber irgendwann nachgelassen. Aber das Cover hat mich angezogen und ich wollte es mal wieder versuchen. Leider war es aber nur durchwachsen. Teilweise gingen mir die Texte wirklich ans Herz, manchmal waren sie so gar nichts für mich, was aber wirklich nur etwas mit meinem Gefühl zu tun hat. Thematisch ist sehr viel enthalten – von Missbrauch, Gewalt, Rassismus…

  • Allgemein

    Top Ten Thursday | Lieblingsfilme

    Der Top Ten Thursday wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen, dann von Steffis Buchblog übernommen und wird nun von Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt. Im Grunde geht es um Listen. Jeden Donnerstag wird ein Thema herausgesucht und die Blogger versuchen 10 Bücher zu finden, die dazu passen. Thema diese Woche ist: Zeige uns 10 deiner liebsten Filme. Oha. Ich muss zugeben, dass ich wirklich ein Büchermensch bin. Filme und Serien sind für mich meistens wirklich nur Zeitvertreib und etwas für „Nebenbei“. Richtig aktiv schaue ich nicht oft. Dennoch gibt es ein paar Filme, die ich immer gut finde und auch immer mal wieder gern schaue. Eine Anmerkung: ich liebe Tim Burton…

  • Leselaunen3
    Leselaunen

    Leselaunen | Tintenkrähe goes YouTube

    Die Leselaunen sind eine wöchentliche Beitragsaktion von trallafittibooks. Aktuelle Bücher Das habe ich in der letzten Woche gelesen. Mick Finlay – Arrowood. In den Gassen von London Der erste Band der Reihe rund um den Detektiv William Arrowood und seinen Gehilfen Barnett. Angepriesen werden die Bücher als Kriminalromane für Sherlock Holmes Leser. Gut, der Name steht nicht nur drauf, sondern wird auch drin oft erwähnt, aber ansonsten ist Arrowood im wahrsten Sinne des Wortes der Sherlock Holmes für Arme. Alle, die was auf sich halten gehen zu Holmes, der Rest landet bei Arrowood. So auch eine junge Französin, die ihren Bruder sucht, der sich mit einem der gefürchtetsten Untergrundbosse Londons…