• Allgemein,  Gedanken

    Antworten aus dem Wunderland. 5 Dinge mit Pinky. Herzensfilme.

    #5DingemitPinky ist eine gemeinsame Aktion der Buchbloggerinnen Lesen im Mondregen, Ostseebuecherjunkie und Reading Maddox Girls.  Ich schließe mich einfach mal der Aktion an und bin guter Dinge, dass ich sie mittwochs fest miteinplanen werde. Diese Woche dreht sich alles um folgendes Thema:   Ein Thema, das ausnahmsweise relativ leicht für mich ist. Ich habe recht wenig Herzensfilme, die ich immer wieder schauen könnte. Die wenigsten Filme können mich nachhaltig so beeindrucken, dass ich sie mehr als einmal sehen möchte oder mich wirklich noch daran erinnere. Bei Büchern ist das irgendwie einfacher. Mein Filmgedächtnis ist zugegebenermaßen aber auch außerordentlich mies. The Nightmare before Christmas Zu Halloween. Und zu Weihnachten. Jedes Jahr.…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Vorweihnachtlicher Wahnsinn. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #28

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „Ich will Weihnachten in meinem Herzen ehren, ich will versuchen, es zu feiern. Ich will in der Vergangenheit, in der Gegenwart und in der Zukunft leben.“ Aus: „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Der Fluch von Pendle Hill. Ein Fall für Frey & McGray, Band 2.“ von Oscar de Muriel „Die Hirschjagd. Weihnachten für Frey & McGray, Kurzgeschichte.“…

  • Allgemein,  Monatsrückblick

    Mein Monatsrückblick – August 2018.

    Ich habe Besserung gelobt und es hat auch wirklich geklappt! Mein Monatsrückblick kommt diesmal relativ pünktlich, ich bin ja selbst begeistert. Gelesene Bücher: 4 Gelesene Seiten: 1.356 Gelesene Seiten pro Tag: ca. 43 Stefanie Lasthaus – Die Saphirtür Alan Bradley – Der Tod sitzt mit im Boot. Flavia de Luce, Band 9. Maya Shepherd – Der goldene Apfel. Die Grimm-Chroniken, Band 5. Melissa Albert – Hazel Wood. Wo alles beginnt. Die schon erschienen Rezensionen habe ich euch verlinkt. Siri Pettersen – Odinskind. Die Rabenringe, Band 1. Nina MacKay – Plötzlich Banshee Benedict Jacka – Das Labyrinth von London. Gesa Schwartz – Emily Bones. Die Stadt der Geister. Marie Brennan –…