• Allgemein,  Bücher,  Bücher

    5 Anzeichen dafür, dass du „Das Labyrinth des Fauns“ lesen solltest

    Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte vor ihrem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen. Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt hineingezogen, die wundervoll ist und grausam zugleich. Kann Unschuld über das Böse siegen? Inspiriert von Guillermo del Toros grandiosem oscarprämierten Meisterwerk »Pans Labyrinth« schafft Bestsellerautorin Cornelia Funke eine Welt, wie nur Literatur es kann. Der Film „Pans Labyrinth“ von…

  • Bücher,  Bücher

    Cara Delevingne – Mirror, Mirror. Wen siehst du?

    zusammen mit Rowan Coleman "Heranzuwachsen und den Übergang von der Kindheit zum Erwachsensein zu vollziehen ist eine der interessantesten Phasen im Leben: das Chaos, der Wahnsinn, die Hormone, die ständigen Veränderungen und Extreme." Vier Außenseiter, die die Zeit ihres Lebens haben. Bis alles über Nacht zerbricht. Rose ist ein schönes Mädchen aus gutem Hause, das nichts auf die Meinung anderer gibt. Sie ist eine begnadete Sängerin und besticht durch ihre Bühnenpräsenz. Doch der äußere Schein trügt wie so oft. Rose ist unglücklich und hat viele Geheimnisse. Leo ist ein Junge, mit dem sich niemand anlegt. Nicht nur seine körperliche Präsenz ist einschüchternd, die Aggressivität, die bei ihm in der Familie…