• Bücher,  Bücher

    [Kurzrezension] Kim Kestner – Heaven’s End. Wen die Geister lieben.

    „Aber sein Augenmerk galt nur einer von ihnen. Einem Mädchen mit langem, fuchsroten Haar. Er hatte es Minuten vor seinem Tod gesehen.“ Wo der Himmel endet, beginnt die Welt der Geister. In Heaven’s End, einem kleinen schottischen Küstenort, lebt die 15-jährige Jojo mit ihrer Familie – der lebenden und der toten. Denn Jojo kann Geister sehen und wohnt mit einer ganzen Horde verrückter Vorfahren unter einem Dach. Von ihrer besonderen Fähigkeit aber darf niemand etwas wissen. Erst recht nicht Zack, der Schulschwarm, dessen funkelnde Augen Jojo blöderweise ganz kribbelig machen. Doch im idyllischen Heaven’s End gehen auf einmal unheimliche Dinge vor sich. Wie lange kann Jojo ihr Geheimnis noch wahren?…

  • Allgemein,  Bücher,  Bücher

    5 Anzeichen dafür, dass du „Das Labyrinth des Fauns“ lesen solltest

    Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist. Der dichte Wald, der ihr neues Zuhause umgibt, wird für Ofelia zur Zufluchtsstätte vor ihrem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen. Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt hineingezogen, die wundervoll ist und grausam zugleich. Kann Unschuld über das Böse siegen? Inspiriert von Guillermo del Toros grandiosem oscarprämierten Meisterwerk »Pans Labyrinth« schafft Bestsellerautorin Cornelia Funke eine Welt, wie nur Literatur es kann. Der Film „Pans Labyrinth“ von…

  • Bücher,  Bücher

    Andreas Suchanek – Die vergessenen Akten. Ein MORDs-Team.

    Band 1 der Reihe rund um den „Fall Marietta King“. „Die vergessenen Akten“ sind der erste Teil einer Print-Sammelband-Reihe. Das „MORDs-Team“ erscheint monatlich als eBook, dieses Hardcover beinhaltet die ersten drei Bücher. Ich werde hier nur was zum ersten verraten, um niemandem den Spaß zu verderben. 'Quatsch', sagte er. 'Warum sollte ich? Das wird ein Spaziergang.' 'Für dich nur ein kurzer. Sei froh.' Klar, einer musste ja Schmiere stehen. Allein. Er war ja so was von froh. Nicht mal Musik durfte er hören,... Barrington Cove, in den 80er Jahren. 5 Jugendliche brechen nachts in ihre Schule ein. Ihr Ziel: die Prüfungsaufgaben für den nächsten Tag. Doch dann geschieht das Unfassbare.…

  • Bücher,  Bücher

    Cara Delevingne – Mirror, Mirror. Wen siehst du?

    zusammen mit Rowan Coleman "Heranzuwachsen und den Übergang von der Kindheit zum Erwachsensein zu vollziehen ist eine der interessantesten Phasen im Leben: das Chaos, der Wahnsinn, die Hormone, die ständigen Veränderungen und Extreme." Vier Außenseiter, die die Zeit ihres Lebens haben. Bis alles über Nacht zerbricht. Rose ist ein schönes Mädchen aus gutem Hause, das nichts auf die Meinung anderer gibt. Sie ist eine begnadete Sängerin und besticht durch ihre Bühnenpräsenz. Doch der äußere Schein trügt wie so oft. Rose ist unglücklich und hat viele Geheimnisse. Leo ist ein Junge, mit dem sich niemand anlegt. Nicht nur seine körperliche Präsenz ist einschüchternd, die Aggressivität, die bei ihm in der Familie…

  • Bücher,  eBook

    Jennifer Wolf – In sanguine veritas. Die Wahrheit liegt im Blut.

    Teil 1 der Sanguis-Reihe „Der Moderator nickte, wühlte aber nur nervös in seinen Karten.  ‚Vor Ihnen sitzt ein zweitausend Jahre altes Wesen und Ihnen fällt keine Frage mehr ein?' Ein Raunen ging durch das gesamte Publikum, als der Vampir sein Alter nannte, und auch der Moderator weitete die Augen.  ‚Kannten Sie Jesus?‘" Miriam Michels ist 11 Jahre alt, als sich ihre Welt verändert. Zugegebenermaßen nicht nur ihre, auch die aller anderen. Die internationale Vampirvereinigung ‚In sanguine veritas‘ tritt an die Öffentlichkeit und enthüllt die Existenz von Vampiren. Die übernatürlichen Wesen wollen sich nicht mehr verstecken und haben diese Zeit gewählt, um ihr Leben endlich nicht mehr nur im Schatten führen…

  • Bücher

    Andrew Lane – Young Sherlock Holmes. Der Tod liegt in der Luft. 

    Band 1 der Young Sherlock Holmes Reihe „Dass man zwar alles, was man will, ableiten kann, aber dass es ohne Wissen zwecklos ist. Dein Gehirn ist wie ein Spinnrad, das sich so lange end- und ziellos dreht, bis es mit Fäden gespeist wird und Garn zu produzieren beginnt. Informationen sind die Grundlage allen rationalen Denkens. Finde sie heraus. Sammele sie gewissenhaft. Stopf die Speicherkammern deines Gehirns mit so vielen Fakten wie nur möglich voll. Versuche nicht, zwischen wichtigen und unwichtigen Fakten zu unterscheiden. Potentiell sind alle wichtig." Der 14jährige Sherlock Holmes hat endlich Sommerferien. Weg von dem tristen Internat Deepdene und der Einsamkeit, hin zu seiner Familie. Zumindest war das…

  • Bücher

    Marah Woolf – BookLess. Wörter durchfluten die Zeit.

    Band 1 der BookLess – Saga „Tief sog sie den Duft ein, der ihr aus den Regalen entgegen strömte. Dieser Duft versinnbildlichte alles, was sie an Büchern am meisten liebte. Es war die Erwartung auf ein neues Abenteuer, das sie gefangen nehmen und forttragen würde. Forttragen in Welten, die sie sonst nie erreichen würde." Lucy Guardian wuchs in Madame Moulins Waisenhaus in einem kleinen englischen Dorf auf. Sie fand dort ihre Heimat, nachdem sie als Baby auf die Stufen der Kirche gelegt wurde. Mit 17 Jahren will sie sich von ihrer Ersatzmutter abkapseln und geht nach London. Sie belegt dort Vorbereitungskurse auf dem College, da sie Literatur studieren möchte. Dazu…

  • Bücher

    Felicitas Brandt – Als die Bücher flüstern lernten

    Band 1 der Geschichtenspringer-Serie „Den Raum zu betreten fühlte sich ein bisschen an wie nach Hause kommen, obwohl ich noch nie zuvor hier gewesen war. Der Geruch der Bücher war allgegenwärtig. Schweres altes Papier und dicke Bände. Die Regale zogen sich durch den ganzen Raum, bildeten Gänge und Winkel. […] Ich spürte, wie meine Mundwinkel nach oben zuckten und ein Lächeln bildeten. Meine Finger glitten über die Buchrücken und das Wispern kroch über meine Nägel bis in meine Arme hinein, wanderte zu meinem Herzen." Hope ist 15 Jahre alt als ihre Ersatzmutter Eleonor starb. An ihre Eltern kann sie sich nicht mehr erinnern und Eleonors Sohn hasst sie. So wird…

  • Bücher

    C.C. Hunter – Geboren um Mitternacht. Shadow Falls Camp.

    „Aber ihr fielen jede Menge Fragen ein, die sie sich selbst stellen würde. Fragen wie: Wenn ich übernatürlich bin, was könnte ich für ein Wesen sein? Und wenn ich nicht eine von euch bin, habe ich dann einen Gehirntumor? Kylie wusste nicht, was schlimmer war." Kylie Galen ist sechzehn Jahre alt und bis vor kurzem war sie glücklich in ihrem Leben. Sie hatte alles, was sich ein Teenager wünschen kann – ein harmonisches, liebendes Elternhaus, eine beste Freundin und einen tollen Freund. Doch nichts ist von Dauer und so wird aus der scheinbaren Perfektion ein komplettes Chaos. Ihre Großmutter stirbt. Die Scheidung ihrer Eltern steht ins Haus und Kylie wird…

  • Bücher,  eBook

    Emilia Fuchs – Ein Jahr voller Leben

    „Gegenüber vom Bett entdecke ich eine komplett weiße Wand. Lächelnd gehe ich auf sie zu und befestige meine Postkarten daran. Ich lasse mir Zeit, streiche sehnsüchtig über die verschiedenen Motive und wünsche mich an die jeweiligen Orte darauf. Irgendwann werde ich sie alle sehen, denke ich. Dann werde ich auf dieser Mauer sitzen oder an diesem Strand surfen und das Leben mit jedem Atemzug einfach nur genießen. Die Momente leben, die mir geschenkt wurden, und nicht um die trauern, die mir das Schicksal bis jetzt genommen hat." Nora liebt Postkarten aus allen Ländern der Welt. Sie waren in der schwersten Zeit ihres Lebens ihr Fenster zur Freiheit und ihr Antrieb…