• Bücher,  Bücher

    Frida Skybäck – Die kleine Buchhandlung am Ufer der Themse

    „Diese Buchhandlung war wirklich etwas Besonderes. Von außen hatte sie hübsch, aber relativ anspruchslos gewirkt, doch wenn man hineinkam, öffnete sich eine eigene Welt. […] Trotz seines etwas heruntergekommenen Äußeren strahlte er Wärme und Gemütlichkeit aus, ein perfekter Ort für jeden Buchliebhaber.“ Charlotte Rydberg, erfolgreiche schwedische Geschäftsfrau, war glücklich in ihrem Leben. Bis sie vor ein paar Monaten auf tragische Weise ihren geliebten Mann verlor. Zurückgeblieben ist ihr nur ihre Firma und eine Menge schmerzhafte Erinnerungen. Als sie dann von ihrer Tante Sara, der sie nie begegnet ist, ein Haus samt Buchhandlung in London erbt, weiß sie nicht, was sie damit anfangen soll. Sie ist weder eine große Leserin, noch…

  • Allgemein

    Top Ten Thursday. Im Doppelpack.

    Der Top Ten Thursday wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen, dann von Steffis Buchblog übernommen und wird nun von Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt. Im Grunde geht es um Listen. Jeden Donnerstag wird ein Thema herausgesucht und die Blogger versuchen 10 Bücher zu finden, die dazu passen. Thema diese Woche ist: 10 Bücher, die jeweils nicht nur von einem Autor geschrieben wurden (Autorenduos oder auch Anthologien). Hach, ich mag solche Themen, denn ich lese wirklich gern Anthologien. Das wird eine Freude. Magisterium. Der Weg ins Labyrinth. von Holly Black & Cassandra Clare Klappentext: Geschlagen mit einem lahmen Bein und einer scharfen Zunge ist der zwölfjährige Callum nicht gerade der beliebteste Junge…

  • Bücher,  Bücher

    [Kurzrezension] Liane Moriarty – Neun Fremde

    „Ich also zur Rezeption, um nach einem tiefhängenden, angenehmeren Himmel MIT Wolken zu fragen. Eine Frau mit starkem ausländischen Akzent sagte mir, es seien gerade keine anderen Himmel vorrätig!„ Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn nichts ist so, wie es scheint in Tranquillum House… Zugegeben – „Big Little Lies“ ist aus irgendeinem Grund an mir vorbei gegangen. Dennoch hat mich „Neun Fremde“ sofort angesprochen,…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Rosenkuss und Dornenkrone

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. Band 2 der zweiten Staffel der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 04.10.2019  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spoiler! „Es war aber offenbar nicht nur seine Lebensgeschichte, sondern auch ihre.“ Schneeweißchen und Rosenrot. Zwei Schwestern, wie sie unterschiedlicher sein könnten. Erzogen dazu, sich gegenseitig zu hassen. Im Krieg der Farben darf nur eine von beiden überleben. Die Kindheit von Rosalie ist ein dunkler, kalter Ort. Aufgewachsen in der Obhut von Vlad Dracul kennt sie…

  • Allgemein

    Top Ten Thursday. Cliffhanger.

    Der Top Ten Thursday wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen, dann von Steffis Buchblog übernommen und wird nun von Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt. Im Grunde geht es um Listen. Jeden Donnerstag wird ein Thema herausgesucht und die Blogger versuchen 10 Bücher zu finden, die dazu passen. Thema diese Woche ist: 10 Bücher mit verdammt fiesen Cliffhangern. Ein Thema, das mir zwar Freude bereitet hat, aber ich dennoch nicht einfach fand. Denn um ehrlich zu sein, mag ich Cliffhanger eigentlich recht gern. Klar, fällt es mir auch schwer, dann auf den nächsten Band zu warten und noch schlimmer ist es, wenn ein Einzelband recht offen endet, aber für die eigene Fantasie…

  • Bücher,  Bücher

    [Kurzrezension] Nina LaCour – Alles Okay

    „Ich hatte die Traurigkeit verdrängt. Fand sie in Büchern. Weinte über Romane statt über die Wirklichkeit. Die Wirklichkeit war schnörkellos, bodenlos. […] Die Wirklichkeit war tief genug, um darin zu ertrinken.“ Marin hat alles hinter sich zurückgelassen, ist Tausende Kilometer geflohen vor ihrem alten Leben, vor dem Verlust ihres geliebten Großvaters. Doch eines Tages steht plötzlich ihre beste Freundin Mabel vor der Tür. Und mit ihr all die Erinnerungen an zu Hause, an Sommernächte am Strand. Mit ihrer Beharrlichkeit gelingt es Mabel, Marin aus ihrem Kokon der Einsamkeit zu befreien. Und Marin begreift, dass sie eine Wahl hat: weiter im Verdrängen zu verharren oder zu ihren Freunden und ins Leben…

  • Allgemein

    Top Ten Thursday. Englischer Titel, deutsches Buch.

    Der Top Ten Thursday wurde von Alice im Bücherland ins Leben gerufen, dann von Steffis Buchblog übernommen und wird nun von Aleshanee von Weltenwanderer weitergeführt. Im Grunde geht es um Listen. Jeden Donnerstag wird ein Thema herausgesucht und die Blogger versuchen 10 Bücher zu finden, die dazu passen. Thema diese Woche ist: 10 deiner liebsten Bücher, die auch in der deutschen Übersetzung einen englischen Buchtitel haben. Hier muss ich zugeben, dass ich bei diesem Thema wirklich ein Problem hatte. Denn das „liebste“ im Titel trifft hier leider nicht ganz bei meiner Liste zu, aber ich musste Abstriche machen, denn ich habe wirklich sehr wenig Bücher im Regal, die irgendwie einen englischen Titel…

  • Bücher,  Bücher

    [Kurzrezension] Sarah Rees Brennan – Chilling Adventures of Sabrina. Hexenzeit.

    „Er streckte den Arm aus und verschränkte meine […] Finger mit seinen, und ich dachte mir: Genau so verbrennen Hexen.„ Nur noch einen Sommer hat Sabrina Spellman bis zu ihrem 16. Geburtstag. Dann wird alles anders werden: Sie wird in den dunklen Hexenzirkel aufgenommen werden und allen normalsterblichen Menschen entsagen müssen. Ihren Freundinnen und ihrer großen Liebe Harvey. Wird sie das schaffen? Und liebt Harvey sie überhaupt so sehr wie sie ihn? Um das herauszufinden, lässt sich Sabrina von ihrem Cousin Ambrose zu einem gefährlichen Plan überreden: Sie wendet einen Zauber bei Harvey an. Etwas, was ihre beiden Tanten, ebenfalls Hexen, Sabrina absolut verboten haben. Nicht ohne Grund, denn plötzlich…

  • Allgemein

    Die Zukunft im Wunderland. Neuerscheinungen September. Teil 2.

    Die Monate rasen zur Zeit an mir vorbei, schon ist der August rum und der Herbst steht hoffentlich bald vor der Tür. Im September kommen wieder eine Menge großartiger Bücher auf den Markt und wie im letzten Monat gibt es zwei Beiträge mit den Neuerscheinungen. Im ersten gibt’s alles mögliche aus verschiedenen Genres, im zweiten Teil wird es dann in den phantastischen Bereich gehen. Es wird wieder eine ganze Menge Futter für die Wunschlisten geben. Ich wünsche euch viel Freude beim Stöbern und Entdecken! Lasst mich gerne wissen, was bei euch auf der Wunschliste für den September steht. Der kleine Golem von Christian von Aster & benSwerk erscheint am 02.09.2019…