Allgemein,  Neuzugänge

Die Zukunft im Wunderland – Verlagsvorschau Piper. 2018

In „Die Zukunft im Wunderland“ werde ich mir die Vorschauen der Verlage etwas genauer anschauen und euch kurz die Bücher vorstellen, auf die ich mich in den kommenden Monaten freue.

Heute widme ich mich dem Piper Verlag.


Tor Åge Bringsværd – Die wilden Götter. Sagenhaftes aus dem hohen Norden. 

Erscheinungstermin: 03.07.2018

ISBN: 978-3-492-55033-8

Preis: 19,99 €

Softcover, 312 Seiten

Ein norwegischer Autor, der die „Edda“ nacherzählt. Ohne Klischees, dafür mit viel Hintergrundwissen und Humor. Das klingt nach einem Buch, das ich unbedingt lesen muss. Die nordische Mythologie übt seit langem eine hohe Faszination auf mich aus und mich interessiert immer wieder, wie Autoren die „Edda“ auslegen.


Terry Pratchett – Große Worte

Erscheinungstermin: 04.09.2018

ISBN: 978-3-492-70499-1

Preis: 18, 00 €

Hardcover mit Schutzumschlag, 448 Seiten

Erstmals in einem Buch – über 30 Erzählungen und Kurzgeschichten des gefeierten Autors. Die Geschichten geben einen Abriss über seine Entwicklung als Schreiberling – man findet Werke aus den Anfängen seiner Autorenlaufbahn in seiner Schulzeit ebenso wie welche, die auf dem Höhepunkt seiner Karriere verfasst wurden. Dadurch trifft man auf neue und alte Charaktere.
Für mich ein absolutes Muss, da ich ein großer Pratchett-Fan bin.


Laura Kneidl – Die Krone der Dunkelheit

Erscheinungstermin: 02.10.2018

ISBN: 978-3-492-70526-4

Preis: 15,00 €

Softcover, 624 Seiten

Der neue High Fantasy Roman von Laura Kneidl erzählt die Geschichte zweier Frauen, die beide Antworten und Rache wollen. Eine Prinzessin, die im Reich der Menschen verbotene Zauberkraft wirkt, damit sie ihren verschollenen Bruder aufspüren kann – und sich dafür sogar in das Reich der Magie wagt, um das sich grausige Sagen ranken. Eine junge Rebellin, die jeden verlor, der ihr am Herzen lag. Sie will andere vor diesem Schicksal bewahren und setzt alles daran, in die Reihen der Wächter aufgenommen zu werden, die an der Grenze zwischen den Reichen patrouillieren. Doch dann soll sie als Repräsentantin in das ihr verhasste magische Reich reisen. Und als hätten die beiden Frauen nicht genug mit sich selbst zu tun, legt sich eine dunkle Bedrohung über die Welt…

Das klingt nach spannenden und starken, weiblichen Protagonisten und einer Welt, die ich unbedingt erkunden möchte.


Nina MacKay – Dämonentage

Erscheinungstermin: 02.10.2018

ISBN: 978-3-492-28183-6

Preis: 14,00 €

Softcover, 400 Seiten

Am Ende eines jeden Jahres leben die Menschen fünf Tage lang in Angst und Schrecken. Während dieser Zeit überschwemmen Dämonen die Erde und die Menschheit versucht nur noch zu überleben.
Adriana, eine junge Menschenfrau, wird mit ihren Freunden in einen sicheren Unterschlupf eingeladen. Doch irgendetwas läuft gewaltig schief – erstmals organisieren sich die Dämonen und gehen gegen die Menschen vor. Und sie scheinen es besonders auf Adriana abgesehen zu haben…

*hier bitte eine Mischung aus freudigem Quieken und verträumtem Seufzen einfügen*
Ich freu mich riesig auf das neue Buch von Nina MacKay, welches mir die Wartezeit auf Dezember (und damit auf den 3. Band der Hipster-Märchen) versüßen wird.


Das war es auch erstmal mit der Vorschau vom Piper Verlag. Ich werde versuchen, jede Woche ein paar Bücher vorzustellen und hoffe, dass ihr etwas für eure eigene Wunschliste mitnehmen könnt.

Bildquellen sind wie immer in den Bildern verlinkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.