• Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Träume aus Gold und Stroh

    Anzeige. Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. Band 11 der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 01.03.2019  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spuren von Spoilern! „Es war wie ein Funken ihres Inneren, der durch ihre sonst so unbekümmerte Fassade brach. Auch ein scheinbar perfektes Mädchen hatte seine Sorgen.“ Königswinter, Gegenwart. Joe ist wieder am Ausgangspunkt der Geschichte angelangt. Doch ohne Will und Maggy wirkt die Stadt so normal. Auch wenn seine Begleiterin das nicht zu sein scheint und Joe zwischen Anziehung…

  • Allgemein,  Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Die verbotene Farbe

    Band 9 der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 11. Januar 2019  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spuren von Spoilern! Dieses Buch wurde mir von der Autorin als Vorab-Leseexemplar zur Verfügung gestellt – vielen Dank hierfür. Meine Rezension wird hiervon nicht beeinflusst. „Der Tod machte mir keine Angst.“ In der heutigen Zeit. Joe muss sich allein auf eine Reise begeben, von der er nicht weiß, wo sie ihn hinführen wird. Als er dann auch noch auf ein hübsches Mädchen mit einem Mundwerk, das seinesgleichen sucht, trifft, ahnt er, dass seine Suche wohl noch interessanter wird, als er…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Das Aschemädchen

    Band 7 der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 2. November 2018  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spuren von Spoilern! „Diese Insel soll Engelland heißen. Hier zu leben, soll sich anfühlen, als würden Engel über einen wachen.“ In der heutigen Zeit. Nachdem Maggy und Joe nach Berlin zurück gekehrt sind, müssen sie mit ihrem schlechten Gewissen klar kommen. Sie beide kommen kaum damit klar, dass sie Will zurück gelassen haben. Jeder versucht auf seine Art die Probleme zu bewältigen, bis Joe auf ein wohlgehütetes Geheimnis stößt und Maggy eine folgenschwere Entscheidung trifft… In früherer Zeit. Mary und…

  • Bücher,  Bücher

    Nadja Losbohm – Die Magie der Bücher

    „Du musst nämlich wissen, dass die Wolken je nach Tageszeit ihre Farbe wechselten. […] Manchmal aber waren sie auch grau oder dunkelblau. Die Menschen sagten dann: ‚Schau, schau. Die Wolken haben schlechte Laune.'“ „Die Magie der Bücher“ ist eine Anthologie, die vier Kurzgeschichten der Autorin beinhaltet. Die Geschichten entführen den Leser in die Welt der Bücher – die Magie fassbar zu machen ist das erklärte Ziel. So begibt man sich auf eine märchenhafte Reise in ein Königreich über den Wolken, das im Besitz von Zauberspiegeln ist, die dem Betrachter seine wahre Liebe zeigen. Doch wie das immer so ist mit der Liebe, ist das alles nicht so einfach, wie es…

  • Bücher,  Bücher

    Maya Shepherd – Der Tanz der verlorenen Seelen

    Band 6 der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Der im folgenden vorgestellte Band erscheint am 5. Oktober 2018  – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension kann Spuren von Spoilern enthalten! "Ich glaube nicht an Gerechtigkeit. Wir tun das, was wir tun müssen. Nichts davon hat etwas damit zu tun, ob es gut oder böse ist. Das Böse ist Ansichtssache." In der heutigen Zeit. Maggy und Joe müssen schweren Herzens Schloß Drachenburg den Rücken kehren und kehren nach Berlin zurück. Ohne Will. Sie versuchen Hilfe von Ludwig, Wills Vater, zu erbitten, doch in der Klinik angekommen, erhalten sie eine schreckliche Nachricht… In früherer Zeit. Mary und Dorian…

  • Bücher,  Bücher

    Melissa Albert – Hazel Wood. Wo alles beginnt.

    "Mit neun erkannte ich dann, was tatsächlich hinter meiner heimlichen Überzeugung steckte: ein kindlicher Wunschtraum. Ich packte ihn ordentlich weg wie all die anderen Dinge, die ich nicht mehr brauchte – alte Spielsachen, Einschlaf- rituale, zu klein gewordene Kleider." Alice Crewe ist 17 Jahre alt, fühlt sich nirgends zu Hause und ist stolz darauf, dass ihr Herz an niemandem hängt, mal abgesehen von ihrer Mutter Ella. Die bedeutet ihr die Welt. Seit ihrer frühesten Kindheit sind Alice und Ella ohne wirklich festen Wohnsitz und ziehen von einem Ort zum nächsten. Nie werden sie sesshaft, denn sie werden verfolgt. Vom Unglück. Und immer, wenn es sie einholt, müssen sie weiterziehen. Alice…

  • Bücher

    Maya Shepherd – Der schlafende Tod

    Band 3 der Grimm-Chroniken. Die Grimm-Chroniken sind eine monatlich erscheinende Reihe. Momentan in Sommerpause, Band 5 erscheint im September – Vorbestellungen sind schon möglich. ACHTUNG! Diese Rezension kann Spuren von Spoilern enthalten! "Er begann, das Übernatürliche zu akzeptieren, anstatt es länger anzuzweifeln. War das der Beginn des Wahnsinns oder steckte er bereits mittendrin?  Hatte all das, was er in den letzten Tagen erlebt hatte, vielleicht nur in seinem Kopf stattgefunden?" Will und seine Freunde haben die Drachenburg betreten und sahen sich mit einem Schneewittchen konfrontiert, das so gar nichts mit der Märchenprinzessin gemeinsam hatte. Gut, das Äußere mag soweit stimmen, aber von dem unersättlichen Blutdurst stand nichts in den Märchen…

  • Bücher,  eBook

    Anna Katmore – Jacks Happy End

    Band 2 von „Grimm war ein Bastard“ ACHTUNG!  Diese Rezension enthält Spoiler. Viele davon. Ignoriert also die folgenden Zeilen, wenn ihr den ersten Band noch nicht gelesen habt. „Aber für das sture Rotkäppchen braucht es schon einen Prinzen, um sich zu verlieben - das sagt sie mir immer und immer wieder.  Liebe passiert nur, wenn ein Royal im Spiel ist. Ihre Analyse der Geschichten hier in Märchenland lässt keinen anderen Schluss zu. Jede Romanze hat entweder einen Prinzen oder eine Prinzessin darin. Da weder Riley noch ich zum Adelsstand gehören, können wir beide auch kein romantisches Happy End zusammen haben.  Für sie bin ich nur der Typ, der jeden Tag…

  • Bücher,  eBook

    Anna Katmore – Kein Prinz für Riley

    Band 1 von „Grimm war ein Bastard“ „Mann! Wisst ihr überhaupt, wie gut ihr es habt? Ich will auch einen Prinzen!“ Ich nehme die Tasse mit dem Sprung samt Untersetzer hoch. „Die beißen wenigstens nicht." Bellina versteckt ein Kichern hinter einem Keks, während eine leichte Röte um ihre Nase aufblüht. Okay, ihr Prinz vielleicht schon, aber ich glaube, das stört die Schöne nicht. Riley Redcoat hat keine Lust mehr. Tagein, tagaus, muss sie mit ihrem Körbchen am Arm durch den Wald schlendern, den Wolf treffen, ihre Großmutter fressen lassen und dabei zusehen, wie der Jäger dem Untier den Bauch aufschlitzt. Dauernd lesen Menschen in der Realität ihr Märchen. „Rotkäppchen und…

  • Bücher

    Nina MacKay – Aschenputtel und die Erbsen-Phobie

    Band 2 der Hipster-Märchen ACHTUNG: Bitte nicht weiter lesen, falls ihr den ersten Teil der Reihe noch nicht hinter euch habt. Ich halte nichts von spoilerfreien Rezensionen für Folgebände – ein bisschen Spaß muss ja auch sein. „Im Prinzip ist Snow ja gegen alles, aber dieses Mal speziell gegen Prinzessin Jasemin, die sich nicht nur an uns für den Tod ihres Vaters rächen, sondern auch gleich den ganzen Märchenwald für sich haben will. Mit Krieg und allem Drum und Dran, befürchten wir. Einfallen, Leute abschlachten, Land an sich reißen. So ungefähr.“ Red und die Prinzessinnen sind wieder zurück im Märchenwald. Mit im Gepäck haben sie ihre Happy Ends. Sie konnten…