• Allgemein,  Gedanken

    Von leeren Regalen, Mördern und Schottland. Leselaunen – Die Woche im Wunderland #5

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. [Nebel; der] Wenn die Natur zu faul ist die komplette Umgebung zu laden. Aus: „Von Goldstaub in Traumfängern“ von Yvy Kazi Diese Woche hab ich relativ wenig fertig gelesen, irgendwie musste ich mich wieder ins Parallel-Lesen hinein manövrieren, obwohl ich das ja selbst so gar nicht leiden kann. Also hab ich heute dann wieder angefangen zu sortieren und werd dann alles der Reihe…

  • Allgemein

    Die Zukunft im Wunderland. Verlagsvorschau Fischer 2018.

    In „Die Zukunft im Wunderland“ werde ich mir die Vorschauen der Verlage etwas genauer anschauen und euch kurz die Bücher vorstellen, auf die ich mich in den kommenden Monaten freue. Heute widme ich mich dem Fischer Verlag. Peter Schwindt – Borderland Erscheinungstermin: 22.08.2018 ISBN: 978-3-7373-5132-4 Preis: 16,00 € Hardcover mit Schutzumschlag, 272 Seiten »Es gibt Mädchen, die spielen in einer ganz anderen Liga als man selbst, was ja auch okay ist. Man kann ganz gut aus der Ferne für jemanden schwärmen. Manchmal war das auch besser so. Irritierend wurde es erst, wenn man plötzlich wahrgenommen wurde.« Vincent muss der Mann im Hause sein und für seine Mutter sorgen. Eigentlich etwas, das…