Allgemein,  Leselaunen

Von Schnee und Kriminalromanen. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #31

Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt.

In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat.


„Das wichtigste Rezept für den Krimi: Der Detektiv darf niemals mehr wissen als der Leser.“

von Agatha Christie


Mein momentanes Currently Reading ist:

  • „Miss Daisy und der Tod im Wintergarten“ von Carola Dunn
  • „Der Gott der Rosen und der Dornen“ von Nana Chiu

Diese Woche habe ich außerdem gelesen:

  • „Der Ruf des Kuckucks. Die Cormoran-Strike-Reihe, Band 1.“ von Robert Galbraith
  • „Miss Daisy und der Tote auf dem Eis“ von Carola Dunn

Neuzugänge diese Woche:

  • „Anderswelt“ herausgegeben von Holger Much und benSwerk
  • „Fauler Zauber“ von Diana Wynne Jones


Momentan scheine ich eine Phase zu haben, in der ich dauernd Kriminalromane lesen könnte. Das mache ich dann natürlich auch. Warum, weiß ich grad nicht. Beziehungsweise ich habe schon eine Ahnung. Ich glaube, dass mir „Nevernight“ letzte Woche so gut gefallen hat, dass ich immer noch unter meinem Bookhangover leide und ich daher ein leichtes Problem habe, einen neuen Fantasyroman anzufangen. Hoffentlich schaffe ich es mit „Der Gott der Rosen und der Dornen“ wieder. Angefangen habe ich schon, aber nur ein paar Seiten, daher kann ich bisher nicht viel dazu sagen. Außerdem lese ich noch den zweiten Teil der Abenteuer von „Miss Daisy“ von Carola Dunn. Typisch englische Kriminalromane und Daisy ist ein bisschen wie eine junge Miss Marple. Ganz angenehm und irgendwie kuschlig. Genau das brauche ich momentan. In dieser Woche habe ich außer meinen beiden neu angefangen noch zwei weitere Bücher gelesen. „Der Ruf des Kuckucks“ ist der erste Teil der Cormoran-Strike-Reihe von Robert Galbraith, beziehungsweise J.K. Rowling. Am Anfang bin ich schwer in das Buch reingekommen und ein kleines bisschen haben mich die ausufernden Beschreibungen genervt, aber am Ende wurde es dann so gut, dass ich die Reihe doch weiter verfolgen werde. Cormoran Strike ist als Ermittler zwar etwas gewöhnungsbedürftig und ich fand es anstrengend, dass er besonders anfangs recht unsympathisch rüberkam und auf Teufel komm raus dauernd erwähnt wurde, wie abstoßend er doch sei. Das war mir etwas zu viel des Guten. Glücklicherweise hat sich das im Laufe der Geschichte gegeben und der Fall stand mehr im Mittelpunkt. Danach habe ich zum ersten Band der „Miss Daisy“ Reihe gegriffen und war doch recht begeistert. Noch grandioser finde ich es, dass die ganzen Bücher in der onleihe verfügbar sind. Daher werde ich jetzt wohl viel Zeit mit Miss Daisy und Inspector Alec verbringen.


Viel passiert ist diese Woche nicht. Doch, halt! Es hat geschneit! Und einmal ist es sogar für ein paar Stunden liegen geblieben. Für mich als Winterliebhaber war das grandios, und nun bin ich leicht deprimiert, dass nichts mehr davon da ist. Momentan habe ich ein bisschen Probleme damit, Rezensionen zu schreiben. Ich hab einen wirklich recht hohen Stapel Bücher hier liegen, die noch rezensiert werden wollen und immer lauter danach schreien. Hoffentlich schaffe ich es mal, mich diese Woche dazu aufzuraffen, denn es sind einige Schmuckstücke dabei, die ich euch ans Herz legen möchte. Dafür habe ich ein paar andere Beiträge veröffentlicht. Folgende sind in der letzten Woche im Wunderland erschienen:


Wie war eure Woche denn so? Was habt ihr schönes gelesen?

Ich wünsche euch noch einen schönen restlichen Sonntagabend!

One Comment

  • Mikka Gottstein

    Hallo,

    von Miss Daisy habe ich bisher nur einen Band gelesen, ich bin noch nicht sicher, ob ich die anderen auch lesen möchte!

    Diana Wynne Jones war eine meiner Lieblingsautorinnen, als ich ein Kind war – die Chrestomanci-Bücher habe ich unheimlich geliebt.

    Cormoran Strike ist eine meine absoluten Lieblingsreihen! Ich lese gerade den vierten Band.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche!

    LG,
    Mikka
    [ Mikka liest von A bis Z ]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.