Allgemein,  Gedanken

Von Traumfängern, neuen Perspektiven und Bauklötzchen. Leselaunen – Die Woche im Wunderland #6

Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt.

In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat.


"Ich helfe dir weiterzuträumen!", flüsterte ich dem kleinen Mädchen zu. 
"Du darfst nicht damit aufhören! Schütze deine Träume, dann schützt du dein Herz!"

Aus: „Die Dreizehnte Fee. Erwachen.“ von Julia Adrian


Ich hab mich an das gehalten, was ich mir letzte Woche vorgenommen habe und hab zwei der angefangenen Bücher beendet. Außerdem ist noch ein drittes dazu gekommen.

  • Yvy Kazi – Von Goldstaub in Traumfängern.
  • Bianca Iosivoni – Für immer verboten. Sturmtochter, Band 1.
  • Julia Adrian – Erwachen. Die Dreizehnte Fee, Band 1.

Die Rezension zu „Sturmtochter“ findet ihr hier. Zu den anderen beiden werde ich im Laufe der nächsten Woche etwas schreiben.


Diese Woche lief es wieder etwas besser bei mir und ich bin relativ gut und schnell durch die Bücher gekommen. Mein Highlight war eindeutig „Von Goldstaub in Traumfängern“. Ich hab das eBook bei einer Leserunde auf lovelybooks gewonnen, werde mir aber wohl noch die Printausgabe zulegen, weil ich diese wunderbare Buch unterstützen möchte.

Ein paar Neuzugänge gab es diese Woche auch.

Als Rezensionsexemplare sind bei mir eingetroffen (vielen Dank an der Stelle an den penhaligon und den Heyne Verlag und das bloggerportal):

  • Alan Bradley – Der Tod sitzt mit im Boot. Flavia de Luce, Band 9.
  • Stefanie Lasthaus – Die Saphirtür.

Außerdem habe ich mich getraut mir ein paar gebrauchte Bücher zu bestellen:

  • Leigh Bardugo – Die Grischa-Trilogie (im wunderbaren Schuber auf Englisch)
  • Barbara Canepa – End. Elisabeth.

Neu gekauft habe ich mir das schon oben erwähnte Buch von Julia Adrian.


Meine Woche war wunderbar. Nicht nur, dass ich jetzt quasi auf Wolken schlafe (neue Betten sind was Großartiges!), auch beruflich haben sich mir Perspektiven eröffnet, über die ich mich wahnsinnig freue. Und es gab eines der wunderbarsten Komplimente, die ich je bekommen habe.

Außerdem werde ich in den nächsten Wochen verstärkt im Hintergrund an einem neuen Blog-Design basteln, welches noch ein bisschen besser zu mir passt. Ihr könnt gespannt sein!

Es war also eine richtig glückliche Woche bei mir, zwischen Sonnenschein, Büchern und Kuscheln mit meiner Katze.
Wie war es bei euch? Was habt ihr schönes gelesen, was Tolles erlebt?


Diese wunderbaren Figuren sind jetzt in meinem Bücherregal zu Hause.

3 Comments

  • Nicci Trallafitti

    Hey!
    Die Lego Figuren sind richtig putzig <3
    Harry und Hedwig stehen ganz oben auf meiner Wunschliste, die bestelle ich ganz bald.
    Das mit den neuen beruflichen Perspektiven freut mich sehr für dich 🙂

    Liebe Grüße,
    Nicci

    • lucindaswunderland

      Hallo Nicci,

      ja, die sind wirklich knuffig. Ich liebe ja die Brickheadz (mehr als zB die Funkos) und konnte nicht dran vorbei gehen. Von Disney gibt’s momentan auch einige, unter anderem Arielle und Ursula.
      Danke! Ich kann endlich wieder in die Branche, in der ich studiert habe und darf wieder was mit Büchern machen.

      Liebe Grüße 🙂

  • Magic Foxy

    Huhu,
    da hattest du aber eine schöne und ereignisreiche Woche 😉
    Die Figuren von Harry Potter sind so süß <3

    Ab Sonntag bin ich auch bei dieser schönen Aktion dabei.
    Ganz liebe Grüße 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.