• Allgemein,  Leselaunen

    Von einer anderen Welt und Bookhangovern. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #33

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „Ich wache jeden Tag ein bisschen linearer auf, ein bisschen weniger verloren […] Alt genug, um zu wissen, was ich beim Gefundenwerden verliere.“ Aus: „Der Atem einer anderen Welt“ von Seanan McGuire Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Der schwarze Spiegel. Die Grimm-Chroniken, Band 10“ von Maya Shepherd „Göttlicher Zorn. Warrior & Peace, Band 2.“ von Stella A. Tack „Miss Daisy und der…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Von englischen Kriminalisten, Tierwesen und Biestern. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #32

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „Wir müssen meine Tierwesen wieder einfangen, bevor ihnen was zustößt. Sie sind jetzt auf unbekanntem Terrain, inmitten von Millionen der bösartigsten Kreaturen auf der Erde: Menschen.“ Aus: „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“, Zitat von Newt Scamander  Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Der Gott der Rosen und der Dornen“ von Nana Chiu „Miss Daisy und der Tod im Wintergarten. Miss…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Von Schnee und Kriminalromanen. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #31

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „Das wichtigste Rezept für den Krimi: Der Detektiv darf niemals mehr wissen als der Leser.“ von Agatha Christie Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Der Ruf des Kuckucks. Die Cormoran-Strike-Reihe, Band 1.“ von Robert Galbraith „Miss Daisy und der Tote auf dem Eis“ von Carola Dunn Neuzugänge diese Woche: „Anderswelt“ herausgegeben von Holger Much und benSwerk „Fauler Zauber“ von Diana Wynne Jones Momentan…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Kuschelige Lesezeit. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #30

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „Die Bücher, die wir lieben, erwidern unsere Liebe. Und so, wie wir unsere Spuren auf ihren Seiten hinterlassen, hinterlassen auch sie ihre Spuren in uns.“ aus: „Nevernight. Die Prüfung“ von Jay Kristoff Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Schwanenfeuer. Der Fluch der sechs Prinzessinnen, Band 1.“ von Regina Meißner „Die verbotene Farbe. Die Grimm-Chroniken, Band 9“ von Maya Shepherd „Nevernight. Die Prüfung“ von…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Verwirrung zwischen den Jahren. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #29

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „Nicht wer Zeit hat, liest Bücher, sondern wer Lust hat, Bücher zu lesen, der liest, ob er viel Zeit hat oder wenig.“ von Ernst Reinhold Hauschka Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Rapunzel und die Genmais-Protestbewegung. Die Hipster-Märchen, Band 3“ von Nina MacKay „Agatha Raisin und der tote Richter & Agatha Raisin und der tote Tierarzt“ von M.C. Beaton Neuzugänge diese Woche: „Die…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Vorweihnachtlicher Wahnsinn. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #28

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „Ich will Weihnachten in meinem Herzen ehren, ich will versuchen, es zu feiern. Ich will in der Vergangenheit, in der Gegenwart und in der Zukunft leben.“ Aus: „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Der Fluch von Pendle Hill. Ein Fall für Frey & McGray, Band 2.“ von Oscar de Muriel „Die Hirschjagd. Weihnachten für Frey & McGray, Kurzgeschichte.“…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Von Familienbesuchen, Leserausch und verfrühten Geschenken. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #27

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „Ist es nicht absurd, dass einem die Erinnerung an gute Zeiten viel eher die Tränen in die Augen treibt als die an schlechte?“ Aus: „Die Stadt der träumenden Bücher“ von Walter Moers Mein momentanes Currently Reading ist: „Der Fluch von Pendle Hill. Ein Fall für Frey & McGray, Band 2.“ von Oscar de Muriel Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Dämonenjagd für Anfänger.…

  • Allgemein,  Monatsrückblick

    Der Monat im Wunderland – November 2018

    Relativ pünktlich schaffe ich es, euch meinen Lesemonat November zu präsentieren. Dafür habe ich heute meinen freien Tag genutzt, den ich ganz entspannt verbracht habe, mit Lesen, Netflix, Baden, Couch, Katze und Punsch. Großartig. Bevor es dann morgen wieder los geht und ich hoffentlich wieder Menschen glücklich machen kann, indem ich ihnen Bücher in die Hand drücke. Gelesene Bücher: 8 Gelesene Seiten: 2.861 Gelesene Seiten pro Tag: ca. 95 Hörbücher: 1 Kelly Moran – Redwood Love. Es beginnt mit einem Blick. Kelly Moran – Redwood Love. Es beginnt mit einem Kuss. Kelly Moran – Redwood Love. Es beginnt mit einer Nacht. George R.R. Martin (Hrsg.) – Wild Cards. Die Cops…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Von weihnachtlichen Vorbereitungen. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #25

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „In der Vorweihnachtszeit tummelt sich vieles in mir. Eine Art Gewitterwelt des Herzens.“ von Zsuzsa Bánk Mein momentanes Currently Reading ist: „Mord unterm Mistelzweig. Der fünfte Fall für Wells & Wong“ von Robin Stevens Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Das Vermächtnis der Grimms: Wer hat Angst vorm bösen Wolf?“ von Nicole Böhm „Weihnachtshaus“ von Zsuzsa Bánk Neuzugänge diese Woche: „Mord unterm Mistelzweig.…

  • Allgemein,  Leselaunen

    Von Plätzchenduft, Kuschelstunden und Taschenmonstern. Leselaunen. Die Woche im Wunderland #24

    Die Aktion „Leselaunen“ wird von Nicci vom Blog Trallafittibooks geführt. In „Leselaunen“ schreiben Blogger über die buchigen und unbuchigen Erlebnisse ihrer Woche. Rückblickend wird über die aktuelle Lektüre, momentane Lesestimmung und alles, was so in der Woche los war, berichtet. Untermalt wird das Ganze noch von einem Zitat. „Nichts verscheuchte böse Träume schneller als das Rascheln von bedrucktem Papier.“ von Cornelia Funke Mein momentanes Currently Reading ist: „Das Vermächtnis der Grimms: Wer hat Angst vorm bösen Wolf?“ von Nicole Böhm Diese Woche habe ich außerdem gelesen: „Weihnachten auf der Lindwurmfeste“ von Walter Moers „Ein Mord zu Weihnachten“ von Francis Duncan „Dornen, Rosen und Federn“ von Maya Shepherd Neuzugänge diese Woche: „Die…